Simon Kinberg im Interview über Star Wars Rebels

von Kevin Nielsen, Freitag, 16.05.2014, 16:51 Uhr

Simon Kinberg hat den Kollegen von screencrush ein Interview gegeben und dabei ein wenig über Star Wars Rebels geplaudert. Kinberg ist Produzent der Fortsetzungen von X-Men und des Fantastic Four Reboots. Aber natürlich auch der ausführende Produzent von Rebels.

Star-Wars-Rebels-Inquisitor

Die Frage, ob Star Wars Rebels Kanon ist, kann er nicht beantworten, da es ihm nicht gestattet ist darüber zu reden. Grundsätzlich ist aber davon auszugehen, da Disney bereits verkündet hat, dass alle neuen Serien, Spiele, Bücher, Comics und Filme Kanon sein werden.


Er wurde auch gefragt, ob man vielleicht Mace Windu in Star Wars Rebels wiedersehen könnte. Daraufhin musste Kinberg lachen und meinte, dass der Tod, egal in welchem Franchise, niemals bedeutet, dass jemand für immer Tod sein muss.

Eine weitere Frage beschäftigt sich damit, wie man die Generationen der Star Wars Fans verbinden möchte. Also diejenigen, die mit der Original Trilogie aufwuchsen und diejenigen, die mit der Prequel Trilogie aufgewachsen sind. Kinberg antwortete darauf, dass er selbst mit der Original Trilogie aufwuchs und diese auch der Grund war, warum er Filme machen wollte.

Er habe aber zwei Söhne, die mit den Prequels aufgewachsen sind und diese lieben. Er vereint also beide Welten, allerdings mit einer persönlichen Affinität für die Original Filme. Er denkt, dass Rebels irgendwo seinen eigenen Stil hat, es ist zwar inspiriert durch Ralph McQuarries, aber dennoch ist es etwas Eigenes.

Am Ende betont Kinberg wie verrückt es ist, dass er Episoden für Star Wars Rebels schreibt und dann all diese Star Wars Namen reinschreibt und die Charakternamen, auch wenn es manchmal "nur" Stormtrooper sind. Das sei einfach das größte und komischste Gefühl, aber es sei großartig.

Quelle: screencrush.com

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Star Wars Digital HD
Serien – Star Wars Rebels
Social Box – Serien
gamona sucht dich!
Polls
Partner – Serien