Star Wars Episode VII: Auf die Details kommt es an!

von Bianca Zimmer, Dienstag, 17.06.2014, 17:16 Uhr

Wie genau habt ihr euch eigentlich das Cockpit des Rasenden Falken angeschaut? Ist euch da etwas aufgefallen? Außer den technischen Instrumenten, dem Steuerboard und den bequemen Sitzen? Nichts? Wirklich? Hmmm… dann solltet ihr euch die Filme vielleicht nochmal anschauen, denn es gibt ein winzig kleines Detail, was auch in Episode VII nicht fehlen darf: Ein Paar Würfel!

Cockpit des Rasenden Falken Such den Würfel! :)

Tatsächlich! Während des Drehs ist einem Mitarbeiter der Crew aufgefallen, dass das Cockpits von Solos "Schrottmühle" nicht vollständig bestückt ist! Also hat man sich kurzerhand umgesehen und auf eBay ein ähnliches Paar Würfel für £ 22 (etwa 27 Euro) erstatten können. (Was dem einen sein Fuchsschwanz, ist dem Han sein Paar Würfel)

Dem Verkäufer Richard McManus freuts: "Ich bin ein riesiger Star Wars Fan. Und ich bin wahnsinnig begeistert, dass etwas, was ich verkauft habe, im Film auftauchen wird!"

Und, Mann, uns freut das erst! Wir möchten am liebsten vor Freude in die Hände klatschen und uns gleichzeitig beruhigt zurücklehnen: Toll zu sehen, wie sehr doch auf noch so winzig kleine Details geachtet wird! Was soll da noch schief gehen?

Quelle: Metro

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!