Furcht bringt J.J. Abrams zu Höchstleistungen

von Luneth, Mittwoch, 25.06.2014, 19:30 Uhr

In einem Interview mit Josh Horowitz und Josh Wigler von MTV, äußert sich Matt Reeves über die aktuelle Situation seines Kollegen und Freundes J.J. Abrams.

Reeves, der sich derzeit in einer ähnlichen Situation befindet, da er mit "Planet der Affen: Revolution" selbst an einem Großprojekt arbeitet, kennt Abrams Gefühlswelt gut.

swtorlivestreamX

Er erwähnt, dass er ihn schon lange nicht mehr so nervös und erregt gesehen hat. Desweiteren fügt er an, dass, sobald J.J. Abrams dieses Level der Angst erreicht hat, er kurz davor steht, etwas Besonderes zu vollbringen.

Reeves, der schon mit dem Filmemacher an "Cloverfield" und der Fehrnsehserie "Felicity" gearbeitet hat, kann sich gut vorstellen, wie sich J.J. Abrams derzeit fühlt und erwähnt, dass es eine riesige Last auf den Schultern sein muss, einen Film wie Star Wars Episode VII zu drehen.

Quelle: MTV

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!