Star Wars Episode VII: neue Gerüchte zu den Gegenspielern

von Thomas Hinsberger, Mittwoch, 25.06.2014, 18:02 Uhr

Erinnert ihr euch noch? Vor ziemlich genau einer Woche machten die ersten Gerüchte über die bösen Gegenspieler in Episode VII die Runde. Damals war die Rede davon, dass es sich um "Jedi Jäger" handeln würde, wobei dieses Gerücht gleich wieder von anderen, "wohlinformierten" Seiten als Nonsens abgestempelt wurde.

Mandalorianer

Nun gibt es laut latino-review.com neue Gerüchte, die in eine ähnliche, aber doch in einer ganz andere Richtung gehen. Da wir euch natürlich nicht mit Informationen versorgen wollen, die ihr gar nicht wissen möchtet, an dieser Stelle wieder eine dicke Spoilerwarnung!


Denn der Begriff "Jedi Jäger" passt nämlich irgendwie schon, denn die Mandalorianer sollen in Episode VII viel Platz eingeräumt bekommen. Die Frage ist nun: wurden sie auf die Jedi bzw. die Protagonisten im Film angesetzt? Sind sie vielleicht die vorher schon besprochenen Jäger? Vorstellbar wäre das auf jeden Fall!

Weiterhin gibt es Gerüchte, die besagen, dass eine Sith Hexe oder mehrere Sith Hexen in Episode VII auftreten sollen. Anzahl, Namen oder Hintergründe dazu können natürlich noch nicht genannt werden. Ob es sich dabei z.B. um die Hexen von Dathomir handelt? Wir wissen es nicht.

Jango Fett

Latino Review versichert uns aber, dass diese Gerüchte von sehr vertrauenswürdigen Quellen kommen und dass man sich mehrfach ihrer Richtigkeit versichert habe. Trotzdem bleiben es wie immer Gerüchte, die uns nichts weiter sagen, als dass wir wohl noch warten müssen, bis wir endlich etwas genaues wissen :)

Quelle: latino-review.com

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!