Episode VII Gerüchte: Adam Driver mal wieder als Bösewicht genannt

von Thomas Hinsberger, Montag, 07.07.2014, 18:05 Uhr

Es gibt ja Gerüchte, deren Haltbarkeitsdatum weit, weit in der Zukunft liegen. Das Adam Driver den Bösewicht in Star Wars Episode VII spielen wird, ist eines davon. Denn wir haben euch darüber schon des öfteren berichtet, nämlich zum Beispiel hier, oder hier. Doch nun hat eine direkte Kollegin von ihm mal wieder etwas Öl ins Gerüchtefeuer gegossen.

Bei dieser Kollegin handelt es sich um Mackenzie Davis, welche 2013 an der Seite von Driver im Film What if zu sehen war. In einem Interview über ihre Körpergröße (sie ist sehr groß), sprach sie nun auch über Adam Driver, an dem sie sehr schätzte, dass er ihr in Hinsicht der Größe auch das Wasser reichen konnte. Dabei erwähnt sie mehr im Vorbeigehen, dass sie sich sehr für Adam freue, weil dieser ja in Episode VII mitspielen dürfe und dort den Bösewicht spiele, wie sie gehört habe.

Wie das bei solchen Aussagen immer so ist, bleibt nun die Frage, was dahinter steckt. Hat sie es von ihm selber gehört, weil sie noch befreundet sind? Oder hat sie nur die gleichen Gerüchte vernommen, wie wir alle? Generell könnte man sich Driver in der Rolle als Jacen Solo / Darth Caedus vorstellen, optisch würde er gut zu dem passen, was wir bisher von Han und Leias ältestem Spross gesehen haben. Aber im Endeffekt bleibt es natürlich nur das was es ist: ein Gerücht.

Quelle: belfasttelegraph.co.uk

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!