Star Wars Episode VII: Hamill, Fisher und Mayhew sind zurück in den USA

von Kevin Nielsen, Mittwoch, 23.07.2014, 11:32 Uhr

Unsere Kollegen von jedinews wollen aus einer sehr sicheren Quelle bei Pinewood erfahren haben, dass Mark Hamill, Carrie Fisher und Peter Mayhew das Set von Star Wars Episode VII verlassen haben. Sie sind demnach wieder zurück in den USA. Dieser Umstand muss nun nicht weiter für größere Verwunderung sorgen, da im August eine zweiwöchige Drehpause folgen soll (wir berichteten).

star-wars-episode-7-cast-announce

Es ist also wahrscheinlich, dass es bis dahin keine weiteren Szenen für die drei genannten zu drehen gab und sie sich somit ein wenig in der Heimat erholen dürfen (sind ja nicht mehr die Jüngsten). Die Pause gibt es im Übrigen um den Drehplan zu überarbeiten, um der Ausfallzeit von Harrison Ford Rechnung zu tragen.

Quelle: jedinews

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!