Star Wars Episode VII: Heute beginnen drei Drehtage in Irland

von Kevin Nielsen, Montag, 28.07.2014, 10:26 Uhr

Die Dreharbeiten von Star Wars Episode VII erreichen heute ihren nächsten Bestimmungsort. Wie starwars7news berichtet, werden sie heute die Insel Skellig Michael (Michaels Felsen) erreichen. Diese Insel gehört zu Irland und soll der neueste Drehort für den kommenden Star Wars-Film sein.

661741061_79aea515f9_z

Die nächsten drei Tage fahren keine Boote zur Insel und Touristen können diese somit nicht besuchen. Die Betreiber der Bootsüberfahrten erhielten 1000€, um die Verluste für die drei Tage auszugleichen. Die Insel ist für die Öffentlichkeit aufgrund von Filmproduktionen gesperrt. Gleichzeitig wurden die Bootsbetreiber angeheuert, um die Filmcrew und alles weitere auf die Insel zu bringen.

Der heutige Montag, der Dienstag und der Mittwoch sind die gebuchten Drehtage. Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt, welchen Planeten oder welche Szenerie diese Insel im Film darstellen wird. Was könntet ihr euch vorstellen?


661741061_79aea515f9_z

661741061_79aea515f9_z

661741061_79aea515f9_z

661741061_79aea515f9_z

Quelle: starwars7news.com

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!