Domhnall Gleeson spricht über Star Wars Episode VII

von Kevin Nielsen, Montag, 11.08.2014, 13:37 Uhr

Es gibt mal wieder ein Interview mit einem der Darsteller von Star Wars Episode VII. Dieses Mal haben die Kollegen von comingsoon mit Domhnall Gleeson gesprochen. Natürlich gilt für Episode VII eine äußerst strenge NDA, dennoch konnten die Kollegen ein sehr witiziges Interview mit dem jungen Darsteller (ja 31 ist noch jung!) führen.

Auf die Frage wie denn das Essen am Set sei, antwortete Gleeson, dass es einfach exzellent ist. Es sei sehr, sehr gut und dazu auch noch absolut gesund und schmackhaft. Zum Beispiel gibt es Inkareis mit Huhn und weiteren Sachen. Das ganze Essen bleibt dabei unter der 500 Kalorien-Grenze.

Es gibt aber auch Snacks und ähnliche Sachen. Unter anderem hat er schon Leute mit einem Eis rumlaufen sehen. Interessant war seine Aussage, dass sie immer große Schwarze Umhänge tragen müssen, die alles bedecken, wenn sie vom Wohnwagen zum Set laufen. Dies müsse sein, da man Angst davor habe, dass es welche schaffen die Kostüme oder ähnliches zu fotografieren.

Er scherzte zudem, dass wenn man ihm die falschen Fragen stellt, dann ein Scharfschütze den Interviewer erschießen würde. Tipps bekommt er von außen keine, was aber auch nicht wundert, da ja niemand weiß was er in Episode VII macht. Er bekommt somit nur von Abrams seine Ratschläge und die seien immer sehr gut.

Quelle: comingsoon.net

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!