Star Wars Episode VII: Neue Bilder vom Set und neue Gerüchte

von Kevin Nielsen, Dienstag, 12.08.2014, 15:08 Uhr

Es gibt heute wieder einige Neuigkeiten rund um Star Wars Episode VII. So gibt es neue Bilder vom Set, die den Millennium Falken und den Gang eines Sternenzerstörers zeigen. Dies behauptet zumindest MintInBox, die ihre Quelle nicht näher nennen. Des Weiteren gibt es auch zwei neue Bilder vom Set von Abu Dhabi. Diese Bilder sollen ein paar Statisten des Filmes zeigen.

4

Alle Bilder findet ihr nach dem Newsumbruch. Außerdem geistert ein Tweet durch die Medien, denn Eric Vespe behauptet, dass es in London zu einem großen Treffen kommen soll. So sollen Rian Johnson, Gary Whitta, J.J. Abrams, Harrison Ford und Kathleen Kennedy auf dem Weg nach London sein.

Vermutlich wird dort nicht nur die weitere Vorgehensweise für Episode VII besprochen, sondern auch die Handlungen für Episode VIII und Episode IX. Beide werden von Johnson gedreht und geschrieben. Whitta ist bekanntermaßen für den kommenden Spin-off zuständig.

Wird also demnächst in London die nähere Zukunft von Star Wars genau besprochen und beschlossen?


4

4

4

4

4

Quellen: mintinbox.net & makingstarwars.net

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!