SWTOR Planeteneroberungen: Spieler erdenken neues Wertungssystem

von Thomas Hinsberger, Samstag, 13.09.2014, 17:00 Uhr

Wir ihr alle wisst, sind seit dem Start der Erweiterung Galactic Strongholds auch die Planeteneroberungen ins Spiel gekommen. In diesem System kämpfen Gilden gegeneinander um die Vorherrschaft über einen Planeten, wobei dieser Konflikt eher nebeneinander, als in der direkten Auseinandersetzung ausgetragen wird. Nun haben einige Spieler am aktuellen Wertungssystem Kritik geäußert und kommen gleich mit einer passenden Lösung daher.

Der Kernpunkt der Kritik: Einige der Planeten sind deutlich einfacher zu spielen, als andere, bieten zusätzliche Invasionen und erleichtern es den Gilden so, Punkte zu sammeln. Da diese Punkte aber entscheidend für das Ranking sind, sollte hier ein Ausgleich geschaffen werden. Den haben einige Reddit-User und vor allem der Spieler Lusche92 nun gefunden und stellen eine Exeltabelle vor, welche die Punkte unterschiedlicher Gilden mit einem Faktor verändert und so für eine gerechtere Tabelle sorgt.

Als Grundlage dient hierbei übrigens die Seite Swtorconquest.com (wir berichteten), auf welcher ihr die aktuellen Stände immer einsehen könnt. Wir finden es toll, dass die Spieler sich so engagieren und mit dieser Tabelle vielleicht sogar eine Vorarbeit für das Feintuning durch BioWare liefern. Denn wenn die Entwickler schlau sind, werden sie sich diese Arbeit sicherlich ansehen und vielleicht Teile davon übernehmen.

Quelle: Exel-Tabelle & SWTORconquest.com

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR