Gab es einen versteckten Hinweis auf einen bestimmten Planeten?

von Kevin Nielsen, Montag, 15.09.2014, 18:00 Uhr

SPOILER! Wir haben euch heute bereits von den neuen Star Wars Rebels Videos berichtet. Wenn euch dabei noch nichts aufgefallen ist, dann haben wir nun für euch vielleicht eine sehr interessante Geschichte.

Schaut euch noch einmal diesen TV Spot von Rebels an. Wie einige Fans erkannten, gibt es in Sekunde 16 einen Planeten zu sehen, der von den Fans als der primäre Mond von Tatooine identifiziert wurde. Zumindest hat dieser bis auf eine leichte farbliche Abweichung das selbe Layout. Zudem sagt der Sprecher des Spots "Freeze, we’ve gone too far" (Stop, wir sind zu weit gegangen). Zu weit in die Zukunft kann eigentlich nur Star Wars Episode VII bedeuten. Nun sind sich viele einig, dass dies ein versteckter Hinweis auf den kommenden Film sein muss.

Laut den Recherchen von starwars7news würde demnach dieser Mond auf den Namen Ghomrassen hören. Eine weitere Theorie von ihnen lautet, dass dies auch ein Eisplanet sein könnte und das Wort "Freeze (einfrieren)" nicht zufällig so gewählt wurde. Was denkt ihr? Wofür haltet ihr den Planeten? Oder denkt ihr, dass hier zu viel interpretiert wird?

Quelle: starwars7news.com

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!