Wartungsarbeiten am Dienstag bringen Patch 2.10.1 mit sich

von Kevin Nielsen, Montag, 29.09.2014, 17:31 Uhr

Update 17 Uhr: Mit einer kleinen Verspätung sind nun die Server alle wieder da. Viel Spaß beim Zocken!
Update 12 Uhr: Die Server sind in der Wartung. 4 Stunden müssen wir nun pausieren.

Update, Montag 18.20 Uhr: Bioware war dieses Mal verflixt schnell und so sind die Patchnotes da. Eine neue Kopfgeld-Auftragswoche beginnt am 14. Oktober 2014. Außerdem gab es zahlreiche Fehlerbehebungen. Zudem machen nun alle Rancor-Reittier ein Geräusch beim Beschwören und es gibt nun einen Erfolg und Titel, die sich auf die Eroberung von CZ-198 beziehen.

Es gibt mal wieder Wartungsarbeiten für SWTOR. Dieses Mal wird die Wartung um 12 Uhr MESZ beginnen und bis 16 Uhr MESZ andauern. Somit sollten alle Spielserver und die offizielle Webseite für ca. vier Stunden offline sein.

Während den Wartungsarbeiten wird Patch 2.10.1 aufgespielt. Aktuell gibt es zu diesem noch keine Informationen und somit auch noch keine Patchnotes. Welche Fehler behoben werden oder was der Patch mit sich bringen wird, ist aktuell noch völlig offen. Wir liefern die Patchnotes aber natürlich so schnell wie möglich nach.

Zu den Patchnotes von Patch 2.10.1 gelangt ihr hier »
Zu unserem Patchnotes Archiv gelangt ihr hier »
Zur Ankündigung im offiziellen Forum gelangt ihr hier »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (18) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR