ACHTUNG SPOILER: Weiteres zur Rolle von Luke Skywalker und Han Solo in The Force Awakens

von Kevin Nielsen, Dienstag, 18.11.2014, 14:31 Uhr

SPOILER! In dieser News erwartet euch nach dem Umbruch ein weiterer sehr großer SPOILER zu The Force Awakens, zumindest dann, wenn dieser sich als zutreffend herausstellt. Dieses Mal haben die Kollegen von starwars7news die entsprechende Information veröffentlicht.

swspoiler

Nochmals möchten wir eindringlich davor warnen, dass jedes weitere Lesen auf eigene Gefahr erfolgt (ACHTUNG SPOILER!). Auch den entsprechenden Kommentar-Thread im Forum solltet ihr in diesem Fall meiden.


Nun folgt ein Gerücht, das wieder Lukes Rolle auf den Kopf stellt. Es besagt, dass Luke den Charakter von Adam Driver töten will, aber dann Han Solo einschreitet und Luke dann Han tötet. Han Solos letzte Worte bitten Luke darum, dass er Driver nicht tötet und bitten ihn darum ihm zu vertrauen, dass alles gut wird und Luke auch nicht durch diese Tat zur Dunklen Seite wechselt. Luke lässt daraufhin Driver am Leben, was sich in Episode VIII und Episode IX als großer Fehler herausstellen soll.

Die Schlussszene des Filmes soll weiterhin das Bild sein, in dem der Cyborg den Helm von Darth Vader in den Händen hält. Allerdings ist Driver der Cyborg, da dessen rechte Hand im Kampf von Luke abgeschlagen wurde und er einige Narben davon trug. Nach der Beerdigung von Han Solo sitzt Driver dann mit seiner Cyborg Hand im Quartier von Luke und hält Vaders Helm in der Hand.

Eine weitere Quelle fügt noch an, dass die Macht in einer bösen Art erwacht, da Adam Driver der Sohn von Han und Leia ist und nachdem Luke Han tötet, möchte Driver sich an ihm rächen…

Wie ihr seht, ist das doch ein sehr, sehr verrücktes Gerücht. Genießt es mit aller Vorsicht.

Quelle: starwars7news.com

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!