Frage der Woche: Was haltet ihr von Megaservern? Ist das die Lösung für SWTOR?

von Kevin Nielsen, Sonntag, 21.12.2014, 11:00 Uhr

Am vergangenen Dienstag (wir berichteten) hat Bioware in Person von Community Manager Eric Musco uns einen Blick in die Entwicklung einer Lösung für all die Probleme mit den Wartezeiten, dem Fraktionsverhältnis und der Server-Population in Aussicht gestellt. Zumindest gaben sie bekannt welche Ziele sie dabei verfolgen.

megaserverDie Megaserver von Elder Scrolls Online – Bekommen wir sowas auch in SWTOR?

Nun ist die Frage wie diese Lösung aussehen könnte und vielen kamen dabei Megaserver in den Sinn. Dies scheint auch erst einmal die naheliegenste Lösung zu sein. Gehen wir also einmal davon aus, dass wir im nächsten Jahr Megaserver in SWTOR sehen werden. Wie ist eure Meinung und eure Erfahrung (vielleicht aus Spielen wie RIFT, ESO, WildStar) zu Megaservern?

Findet ihr diese gut oder gibt es für euch auch dabei gewisse Bedingungen (deutscher Megaserver, Megaserver unterteilt in Serverarten (PvP, PvE, RP etc.), EU Megaserver usw.), die erfüllt sein müssen?

Wäre es euch vielleicht sogar lieber das aktuelle System beizubehalten und stattdessen Cross-Server-Funktionalität beim Gruppenfinder und den Kriegsgebieten einzuführen? Eventuell auch über Sprachbarrieren hinaus? Das Thema ist wirklich sehr spannend und wir sind sehr auf eure Meinungen hierzu gespannt.

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (12) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR