Oscar Isaac: "Eure Theorien sind kompletter Blödsinn!"

von Bianca Zimmer, Freitag, 02.01.2015, 23:40 Uhr

Oscar Isaac hat nun gegenüber Yahoo Movies genau das verlauten lassen, was sich viele, besonders die, die sich von Spoilern fernhalten und davon generell nichts wissen wollen, seit der ersten Leak-News auf diversen Seiten gewünscht haben: Die Theorien, die bisher über Star Wars: Das Erwachen der Macht aufgestellt wurden, sollen falsch sein.

"And also, the [plot theories] that get that formulated based on these things — they couldn’t be more far off-base."

So könnten die möglichen Theorien, die diverse Plattformen im Internet in den vergangenen Monaten schmiedeten, kaum weiter von der Wahrheit der wirklichen Geschichte entfernt sein.

"I can’t speak for the cast and crew, I can just speak for myself, but for me I thought, Don’t you want to wait so you can get the real thing?"

Zudem, und das ist besonders interessant, haben die Darsteller das Skript vorher nicht erhalten, sondern haben dieses in einem Raum, der mit Kameras ausgestattet war, lesen müssen. Und das nur, damit keine Spoiler an die Öffentlichkeit gelangen, weil es auch den Machern des neuen Star Wars-Teils natürlich nicht verborgen blieb, wie hungrig die Menschen nach möglichen Leaks waren und noch immer sind.

So stünde dies dem ganzen Prozess ein wenig im Wege, aber angesichts dessen, sei das durchaus verständlich, so Isaac.

Quelle: Yahoo Movies

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!