Kleines Update zum Stand des Star Wars Spieles von Visceral Games

von Kevin Nielsen, Dienstag, 20.01.2015, 11:30 Uhr

Es ist verdammt lange her, dass wir etwas über das Star Wars Spiel von Visceral Games gehört haben. Eigentlich hörten wir seit der Ankündigung, dass es von ihnen eins geben wird, überhaupt nichts mehr darüber. Doch nun haben sich die beiden Autoren des Spieles dazu geäußert.

1500x500

Die Autoren der Story des Spieles sind Amy Hennig (vorher Uncharted) und Todd Stashwick (Schauspieler und Autor). Amy versichert in einem Tweet, dass das Spiel auf jeden Fall noch lebt und das sie es kaum abwarten kann es den Spielern zu zeigen. Sie ist davon überzeugt, dass es uns gefallen wird. Todd fügt noch an, dass das Spiel sehr cool wird und das er sich schon sehr darauf freut es selbst spielen zu können.

Das sind nun natürlich nicht die Informationen, die man sich vielleicht aktuell erhofft, aber immerhin ist das Spiel weiter in der Entwicklung. Vielleicht erfahren wir dieses Jahr auf der E3 mehr dazu, wenn dann auch das neue Battlefield (entwickelt von Visceral Games) erschienen ist.

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (2) »

Knights of the Fallen Empire Teaser
Games – Battlefront – SWTOR
SWTOR Let’s Plays
gamona sucht dich!
Polls
Social Box – Games
Partner – Games