Oscar Isaac war von Kind an großer Star Wars-Fan

von Olaf Schmitt, Mittwoch, 21.01.2015, 11:31 Uhr

Am 17.12.2015 wird Das Erwachen der Macht in die deutschen Kinos kommen, dann werden wir auch erstmals Oscar Isaac im SW-Universum sehen. Dort spielt er die Figur des Poe Dameron, der sogar einen X-Wing fliegen darf, wie wir im Trailer zu Episode VII sehen konnten.

In einem Interview mit der NY Daily News sprach der 35-jähirge Schauspieler nun über seine Rolle in Episode VII und verrät uns auch, dass er von Kindheit an ein großer Star Wars-Fan ist. So war der erste Film, den er im Kino gesehen hatte und sich daran erinnern kann, Die Rückkehr der Jedi-Ritter, der bekanntlich 1983 auf die große Leinwand kam.

Aufmerksam gemacht auf die Rolle in Das Erwachen der Macht, wurde Isaac dann von Jessica Chastain, diese erzählte ihm von einer möglicherweise passenden Rolle, für die er sich bewerben sollte. Wie wir inzwischen wissen, konnte sich Isaac die Rolle des Poe Dameron schlussendlich schnappen und erfüllte hiermit einen Kindheitstraum.

Interessant ist sicherlich auch die Art und Weise, wie sich Isaac auf den ersten Drehtag vorbereitete: In seinem Hotelzimmer nutzte er eine Flasche Shampoo als X-Wing und ließ diese durch sein Zimmer fliegen. Dies half ihm sich wieder in einen 4-jährien zu verwandeln, das Alter in dem er sich in das SW-Universum verliebte.

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!