Frage der Woche: Wie stehen die Chancen von SWTOR für das Jahr 2015?

von Bianca Zimmer, Sonntag, 22.02.2015, 11:00 Uhr

Da hat uns BioWare vergangene Woche aber einen ganz schön großen und muffigen Wookiee aufgebunden! Da erwartet man als Fan und Spieler von Star Wars: The Old Republic einen tollen, neuen Trailer zum kommenden Content, weil einen Tag vorher ein neues Video so schön angeteast wurde, und wird dann nach stundenlangem Warten lediglich mit einem neuen Werbe-Trailer abgespeist.

Irgendwie nicht so cool, wie wir alle dachten und irgendwie auch ziemlich ernüchternd. Schließlich warten wir ja immer noch auf coolen, neuen Stuff, der uns Hunger auf den geplanten Jahres-Content machen soll. Aber was wir bisher als Appetithäppchen erhielten, war lediglich eine längst veraltete SWTOR-Roadmap von Bruce Maclean und das Doppel-EP-Wochenende.

Und noch immer warten wir auf die Blogs, die BioWare uns versprochen hat. 2015 soll schließlich ganz groß werden, immerhin wurde Shadow Realms gecancelt, um angeblich Platz für SWTOR zu machen und auf den Star Wars: Episode 7-Hypetrain sollte möglichst auch noch aufgesprungen werden.

Was meint ihr? Kann BioWare das schaffen? Wenn man sich solch einen Klops wie vergangene Woche leistet, wird das sicher schwer. Augenscheinlich scheint man vor allem marketingtechnisch immer noch in den Kinderschuhen zu stecken. Meint ihr, BioWare und SWTOR sind bereit für das große Star Wars-Jahr?

Hier findet ihr die Kolumne zu BioWares erstem, großen Fehltritt 2015 »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (15) »

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR