Helikopter-Pilot begeistert vom Dreh zu Episode VII

von Olaf Schmitt, Montag, 02.03.2015, 12:51 Uhr

Das Erwachen der Macht wird am 17.12.2015 in die deutschen Kinos kommen, gedreht wurde die Fortsetzung u.a. in Abu Dhabi, dort waren die beiden Helikopter-Piloten Andy Nettleton und Andrew Masterson an den Dreharbeiten beteiligt. Nettleton äußert sich nun in einem Interview zum Dreh.

Heli1

Die beiden Piloten arbeiten dort für den Helidubai-Service, und sind die einzigen Piloten, die eine Erlaubnis für Dreharbeiten im Mittleren Osten haben. Bereits im September 2013 wurde Nettleton per Email kontaktiert, die Dreharbeiten selbst fanden dann im Mai 2014 statt.

Weiterhin lässt uns Nettleton wissen, dass es sich bei dem Dreh um die spannendste Erfahrung seines Lebens handelt, auch wenn hier nicht so viel Druck herrschte, wie z.B. bei einer Live-Übertragung eines Formel 1-Rennens. Druck herrscht aber natürlich aufgrund der Verschwiegenheitsklausel, sodass der Pilot natürlich nicht über die Inhalte von Episode VII erzählen darf.

Nettleton lässt uns dann noch wissen, dass es ein Privileg war mit J.J. Abrams arbeiten zu dürfen, auch Simon Pegg durfte er beim Dreh kennenlernen. Alles in allem war es eine sehr entspannte und gute Atmosphäre beim Dreh, keiner der Darsteller oder anderen Beteiligten stellte sich als Diva oder Ähnliches heraus.

Quelle: TheNational.ae

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!