Nähere Informationen zu Star Wars Aftermath

von Olaf Schmitt, Mittwoch, 18.03.2015, 14:00 Uhr

Wie wir auf der offiziellen Star Wars-Homepage in Erfahrung bringen konnten, werden im Herbst dieses Jahres rund 20 Star Wars-Bücher veröffentlicht, das Ganze im Rahmen der "The Journey to The Force Awakens"-Aktion, die uns auf den Kinostart von Episode VII am 17.12. vorbereiten soll.

Im Rahmen dieser Serie wird Chuck Wendig sein Buch Star Wars Aftermath veröffentlichen, den wir u.a. durch seine Werke "Blackbirds" und "Mockingbird" kennen. Nun aber zum Inhalt von Aftermath, das im September veröffentlicht werden soll.

Nachdem der zweite Todesstern zerstört wurde, gibt es auch jede Menge Gerüchte, die den Tod des Imperators und seines Handlagers Darth Vader berichten. Eine neue Regierung nimmt den Platz des Imperiums ein, doch werden alle diese neue Regierung akzeptieren?

Wir befinden uns zeitlich gesehen also nach den Geschehnissen von Episode VI und vor den Ereignissen, die uns in Episode VII erwarten werden. Die Aftermath-Trilogie soll dann auch diese Story-Lücke schliessen, die sich nach dem Kampf um Endor und vor Das Erwachen der Macht ergibt.

So werden in den Büchern u.a. viele neue Charaktere ins Spiel gebracht, aber auch ein Liebling der Fans wird eine wichtige Rolle in Aftermath spielen. Wenn wir später dann Episode VII im Kino sehen werden, dann werden Orte und Namen aus Aftermath eine Relevanz haben, die wir erst dann erkennen können.

Viel mehr will man dann aber nicht über den Inhalt von Aftermath verraten, denn diesen sollen wir natürlich selbst lesen. Wer sich bereits jetzt seine Kopie von Aftermath sichern möchte, der kann dies hier tun.

Quelle: Offizielle Star Wars Homepage

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (2) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!