Star Wars Battlefront: DICE redet über weibliche Stormtrooper im Spiel

von Bianca Zimmer, Mittwoch, 06.05.2015, 18:24 Uhr

In heutigen Zeiten wünschen sich die meisten Spieler nicht mehr nur männliche Charaktere, sondern auch die Möglichkeit, zwischen den Geschlechtern wählen zu können. Während man in den meisten Spielen meist nur männliche Protagonisten spielen kann, wird es in Star Wars: Battlefront auch weibliche Stormtrooper geben.

Ob männlich oder weiblich – wer weiß schon genau, WER wirklich unter der Rüstung steckt?

Genau dies ließ DICE General Manager Patrick Bach dem Magazin IGN wissen. So sollen weibliche und männliche Charaktere individuell gestaltet werden können. Doch wer jetzt schon den Aufschrei probt und in seiner Fantasie pinke Trooper durch die Galaxis stampfen sieht, der sei beruhigt, denn Bach sagt, dass alles im Rahmen ablaufen soll.

"You can’t do it in crazy ways. You can't have a pink Darth Vader"

So seien all die Features in Star Wars Battlefront an das Universum von Star Wars angelehnt. Stormtrooper sollen demnach auch wie Stormtrooper aussehen und nicht auf verrückte Weise als pinke Darth Vader im Spiel herumlaufen.

Die Anpassungen soll nur soweit gehen, wie es auch Sinn macht, sagt Bach im Interview mit IGN. Da beide Geschlechter dieselben Uniformen tragen werden, wäre es auch möglich, dass wir bereits vorher mit weiblichen Stormtroopern zusammen gekämpft haben.

"It's possible that female stormtroopers have appeared in games before, and no one was the wiser."

DICE will den Spielern ermöglichen, mit männlichen als auch weiblichen Charakteren zum ersten Mal Seite an Seite auf dem Schlachtfeld zu kämpfen.

Quelle: IGN

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Knights of the Fallen Empire Teaser
Games – Battlefront – SWTOR
SWTOR Let’s Plays
gamona sucht dich!
Polls
Social Box – Games
Partner – Games