Faszinierendes: Yoda tauchte bereits in einem Manuskript aus dem Mittelalter auf!

von Kevin Nielsen, Dienstag, 19.05.2015, 15:00 Uhr

Manchmal kommen Dinge ans Tageslicht, die man nur schwerlich glauben kann, aber die in diesem Fall absolut real sind. In einem knapp 700 Jahre alten Manuskript eines Erlasses des Papstes Gregor IX. wurde nun in der britischen Bibliothek eine Zeichnung gefunden, die Yoda sehr ähnlich sieht.

yoda18n-3-web (1)

Wie ihr auf dem Bild erkennen könnt, hat diese Figur eine vermutlich grünliche/graue Haut und recht große Ohren. Das Buch, in dem Yoda vorkommt, wird auf einen Zeitraum von 1300-1340 geschätzt. Yoda als Zeitreisender? Star Wars keine Fiction sondern eine Wirklichkeit und George Lucas somit als Jedi, der uns darauf vorbereitet eines Tages dazuzustoßen?

Eher nicht, denn diese Illustration gehört zur Bibel-Geschichte von Samson. Dennoch ein sehr faszinierendes Bild und eine schöne Anekdote.

Quelle: nydailynews.com

Übrigens findet ihr hier die berühmtesten Yoda-Zitate!

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner