Rogue One: Weitere Details zum Start der Dreharbeiten

von Olaf Schmitt, Freitag, 03.07.2015, 13:00 Uhr

Wir hatten euch ja bereits gestern darüber berichtet, dass die Dreharbeiten zu Star Wars Anthology: Rogue One angeblich bereits begonnen haben, heute können wir euch ein kleines Update hierzu präsentieren.

RogueOne_Aufmacher

Laut StarWarsAficionado, wird sogar bereits seit drei Wochen in den Pinewood Studios zu London gedreht, dort soll u.a. schon eine Szene im Dschungel abgefilmt worden sein, die ein massives Bombardement beinhaltet.

Bei dieser Szene soll dann auch Felicity Jones einen wichtigen Part gespielt haben, die sich über mehrere Wochen hinweg im Fitnessstudio gequält hat, damit sie auch bestens für ihre Rolle vorbereitet ist.

Weiterhin berichten auch die Kollegen von StarWarsAficionado von einer Szene, in der der ursprüngliche Todesstern als Schauplatz dienen wird, hierfür wurden dann u.a. auch viele Requisiten aus Episode VII umgestaltet.

Zu guter Letzt lässt man uns dann noch wissen, dass der riesige Tank in den Pinewood Studios auch für Rogue One zum Einsatz kommen soll, dies aber möglicherweise anders, als wir vermuten könnten.

Da wir nun also von zwei Quellen darüber informiert wurden, dass die Dreharbeiten zum ersten Star Wars Spin Off-Film begonnen haben, können wir auch relativ sicher davon ausgehen, dass dies tatsächlich der Fall ist.

Quelle: StarWarsAficionado

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (1) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!