Das Erwachen der Macht: Weitere SPOILER um eine neue Gruppe von Charakteren

von Kevin Nielsen, Montag, 20.07.2015, 16:00 Uhr

SPOILER! Es geht weiter mit den fröhlichen SPOILERN am heutigen Tage. Nun haben wir für euch Spoiler zu einer neuen Gruppe von Charakteren aus Das Erwachen der Macht, über die unsere Kollegen von makingstarwars mehr herausgefunden haben wollen.

starwarsVII

Ihr erfahrt hierbei einige Details zum Beginn des Filmes, weshalb eine dringende SPOILER-Warnung erfolgt! Wie immer gilt, dass ein Weiterlesen auf eigene Gefahr erfolgt und ihr die entsprechenden Spoiler nach dem Newsumbruch findet. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!


Tasu Leech und die Kanjiklub-Gang wurden kürzlich durch die Enthüllung des LEGO Sets zum Millennium Falcon enthüllt (wir berichteten). Nun haben die Kollegen mehr Hintergründe zu diesen neuen Charakteren.

Tasu Leech soll dabei von Yayan Ruhian gespielt werden. Rey treffen wir zuerst als sie auf einem abgestürzten Sternenzerstörer nach wertvollen Gegenständen aus dem Wrack sucht. Die Gegenstände übergibt sie für ein paar Credits an einen Schrotthändler. Abends beim Essen hört sie Lärm und sieht wie Plünderer BB-8 bedrängen. Rey verscheucht die Plünderer und weckt BB-8 wieder auf, der sich während der Begegnung mit den Plünderern deaktiviert hatte. Sie fühlt sich BB-8 recht schnell wie einem Welpen gegenüber verbunden.

Später gibt es einen Schnitt zu Rey und BB-8, welche auf der Station sind und der Schrotthändler bedrängt Rey ihm BB-8 zu verkaufen. Sie weigert sich aber. Finn taumelt dagegen nach seinem Absturz in die Jakku-Station und sieht dort Rey mit BB-8. Nach diesem Droiden suchte er, ehe er von der First Order desertierte. Auch wenn Rey ihm nicht sofort vertraut, kann er sie überzeugen. Stormtrooper tauchen auf und die beiden rennen mit BB-8 durch die Zelte und versuchen zu entkommen.

Rey fragt BB-8, ob er ein Schiff für sie aufspüren kann. Die beiden folgen BB-8 und gelangen zum Falken. Rey startet den Falken, während Finn sie fragt, ob sie das Ding schon mal geflogen ist. Finn geht zu dem Geschützturm, ist aber überrascht, als der Turm sich bewegt. Rey beantwortet nun endgültig die Frage, ob sie zuvor jemals ein Schiff geflogen ist. Ihnen auf den Fersen ist der Schrotthändler, der auf den Falken feuert.

Der Falken lässt sich ohne Co-Piloten nicht leicht steuern und Rey hat alle Mühe damit. Finn hat ebenfalls mit dem sich bewegendem Geschützturm zu kämpfen. Weitere TIE Jäger erscheinen und die First Order folgt dem Falken in Richtung des Friedhofes der Sternenzerstörer.

Nachdem Finn trotz Kampf mit seinem Sitz einen TIE abschießen kann, kommt es kurz darauf dazu, dass er nicht mehr feuern kann. Rey fliegt daraufhin per Looping in einen abgestürzten Sternenzerstörer, dadurch werden viele der TIEs zerstört. Den letzten der verbliebenen TIEs bekommt Finn heruntergeschossen, nachdem die Kanone endlich wieder ging.

Der Schrotthändler berichtet während dessen an einen Frachter, der im Orbit des Planeten ist und der Falke, der dabei ins Weltall fliegt, rast mitten in den gigantischen Frachter hinein. Kurz darauf begegnen sie Han Solo, der wissen will, wo der Falke gewesen ist. Tasu Leech und die Kanjiklub-Gang sind der Schrotthändler und seine Untergebenen.

Quelle: makingstarwars.net

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!