So könnte der Star Wars-Freizeitpark aussehen

von Olaf Schmitt, Donnerstag, 20.08.2015, 14:30 Uhr

Wir konnten auch ja bereits am vergangenen Wochenende von der D23 Expo berichten, dass Disney in absehbarer Zeit eigene Star Wars-Themengebiete in ihren Freizeitparks eröffnen will.

Diese Themengebiete sollen dann im Disneyland Kalifornien und in den Hollywood Studios der Disneyworld in Florida entstehen, wann genau diese dann öffnen sollen, das hat uns Disney aber leider noch nicht verraten.

Diese Ankündigung spornte dann offensichtlich die Phantasie des Rebel Force Radio-Zuhörers Kevin Lynch an, der sogleich einen Entwurf für ein Star Wars-Themengebiet erstellt hat, den ihr auf dem Newsbild sehen könnt.

Zentral können wir dort den Todesstern erkennen, eine eisige Achterbahn auf Hoth, Wildwasservergnügen auf Kashyyyk und ein Weltraumhafen dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Hut ab, was Kevin Lynch da aus dem Boden gestampft hat. So könnte ich mir ein Star Wars-Land durchaus vorstellen, evtl. sollte sich Disney ja die Dienste des kreativen Künstlers sichern. Oder was meint ihr dazu?

Quelle: Facebook

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner