Rogue One: Digitale Wiederbelebung von Großmoff Tarkin?

von Olaf Schmitt, Montag, 24.08.2015, 12:30 Uhr

Auch zu Rogue One haben wir ein Gerücht für euch am Start, dieses wurde unseren UK-Kollegen von der Daily Mail zugespielt, die jetzt aber nicht unbedingt für ihre Seriösität bekannt sind.

Laut der Informationen unserer Kollegen soll Großmoff Tarkin in Rogue One zurückkehren, der in Episode IV von Peter Cushing verkörpert wurde, der 1994 einem Krebsleiden erlag.

Großmoff Tarkin/Peter Cushing soll dann mit Hilfe eines aufwendigen CGI-Verfahrens auf die Leinwand zurückkehren, denn er soll eine wichtige Rolle in Rogue One spielen. Hier sollen wir dann auch mehr über seine Vergangenheit und auch über die Entstehung von Darth Vader erfahren.

Denkbar und zeitlich passend wäre dies dann natürlich, denn geht es in Rogue One doch um eine Gruppe von Rebellen, die die Pläne des ersten Todessterns stehlen wollen.

Ob dies dann wirklich so kommen wird, das werden wir wohl erst zu einem späteren Zeitpunkt erfahren. Ich persönlich halte das Ganze aber für eine mächtig dicke Ente. 😉

Quelle: Daily Mail

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (3) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!