Disney Infinity 3.0: So entstanden die Star Wars Rebels Charaktere

von Marco Dehner, Donnerstag, 27.08.2015, 16:31 Uhr

Disney Infinity 3.0 – Play without Limits ist seit heute für PlayStation 4, Playstation 3, Wii U, Xbox One und Xbox 360 erhältlich. Wir haben euch bereits in der Vergangenheit einiges über die neue Version und die verschiedenen Playsets berichtet. Heute möchten wir euch einen Blick auf die Entstehung der Star Wars Rebels Charaktere bieten, die ebenfalls als Playsets verfügbar sein werden.

SWP_Infinty.Sabine

Sabine, Kanaan, Ezra und Zeb sind die ersten Charaktere aus Star Wars Rebels, die Einzug in das Spiel halten. Die Entwicklung der Charaktere für Infinity war eine extrem spannende Aufgabe vor allem für die Artists, da diese bereits begann bevor die Serie fertig produziert war.

"When we first started thinking about doing the Rebels characters, I had heard about the series, but I hadn’t seen anything yet. Lucasfilm provided us quite a bit of early concepts and early episodes for us to watch, and we ate it up.[…]" (Jeff Bunker, President of Art Development Avalanche Software)

Besonders interessant war die Entwicklung, da man anscheinend beabsichtigte eine Version der Charaktere zu entwickeln, die sich an den Rebels-Charakteren aus der zweiten Staffel orientiert. So wird es deshalb eine etwas erwachsener wirkende Version von Ezra geben und Sabine wird nun blaue Haare haben.

"[…]We said, ‘These characters need to be Season Two.’ So, when you look at Ezra, he has his scars. You look at Kanan, he has his marks on his shoulder padding. You look at Sabine and she has a different paint deco.[…]" (Hez Chorba, Lucasfilm’s brand creative director)

Ebenso war Star Wars Rebels Producer Jeff Filoni sehr stark in die Entwicklung der Charaktere für Infinity 3.0 involviert, da er persönlich eine sehr großes Interesse daran geäußert hatte. Man sieht also, dass allen verantwortlichen Personen im Hause Disney und bei Lucasfilm sowie in den Avalanche Studios ein präzises und qualitätvolles Ergebnis wichtig waren.

"I then took 3D prints and met with Dave and Kilian. That’s an agreement that we have within Lucasfilm. We always go back to the person that created the character and get their point of view. Dave always wants his characters and their expressions to be right." (Hez Chorba, Lucasfilm’s brand creative director)

So bekommen wir nun sehr detaillierte Figuren zu Star Wars Rebels für Disney Infinity geliefert. Wir wünschen euch viel Spaß mit diesen und der großen Vielfalt an weiteren Star Wars Helden.

Quelle: Making Star Wars

Unsere Galerie zum Disney Infinity 3.0 Event im Madame Tussauds in Berlin

Disney Infinity - Star Wars Rebels: Ezra

Bild 1 von 8

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Knights of the Fallen Empire Teaser
Games – Battlefront – SWTOR
SWTOR Let’s Plays
gamona sucht dich!
Polls
Social Box – Games
Partner – Games