Bau der Star Wars-Freizeitparks beginnt nächstes Jahr

von Olaf Schmitt, Freitag, 11.09.2015, 12:30 Uhr

Auf der D23 Expo kündigte Disney ja an, dass man plant eigene Star Wars-Themengebiete in den Disneyworld– (Orlando, Florida) und Disneyland-Freizeitparks (Anaheim, Kalifornien) an den Start zu bringen, Tom Staggs (Disney Chief Operating Officer) lässt uns jetzt wissen, dass der Bau der beiden Star Wars-Lands im kommenden Jahr beginnen soll.

Wann die Arbeiten fertiggestellt sein sollen und die Parks geöffnet werden, das ließ Staggs noch offen, es soll sich bei den Themengebieten aber um die bisher größten Erweiterungen zu Disneyland und Disneyworld in der inzwischen 60-jährigen Geschichte handeln, die sich alleinig einem Thema/Franchise widmen.

In den Star Wars-Parks werden wir u.a. den Millennium Falcon fliegen dürfen, auch ein Besuch in der Cantina zu Mos Eisley dürfte viele Fans und Besucher anlocken.

Auf dem Newsbild haben wir euch übrigens noch mal den Entwurf eines Fans zu einem Star Wars-Freizeitpark angefügt, der sich durchaus sehen lassen kann.

Quelle: The Hollywood Reporter

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner