Interview: Hayden Christensen fühlte sich wie ein Rockstar

von Olaf Schmitt, Montag, 14.09.2015, 14:30 Uhr

Unsere Kollegen von der Huffington Post hatten die Gelegenheit ein kurzes Interview mit Hayden Christensen zu führen, der ja bekanntlich Anakin Skywalker in der zweiten Star Wars-Trilogie verkörperte.

Das Interview wurde eigentlich anlässlich seines neuen Films, 90 Minutes of Heaven, geführt, jedoch kam natürlich auch das Thema Star Wars zur Sprache, zehn Jahre nach Die Rache der Sith.

Hier lässt uns Christensen wissen, dass es für ihn eine einzigartige Erfahrung war, in solch einem Franchise eine der Hauptrollen übernehmen zu dürfen, das auch einen sehr großen Einfluß auf die Popkultur hat. Er fühlte sich teilweise schon wie ein Rockstar zur damaligen Zeit.

Auch zu den Star Wars-Fans äußert sich der sympathische Kanadier, diese seien sehr enthusiastisch und im positiven Sinne "verrückt", sogar eine Jedi-Religion habe sich in Fankreisen entwickelt.

Das komplette Interview mit Hayden Christensen könnt ihr in einem Video nach dem Newsumbruch einsehen.

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!