Gerücht: Keine SW-Wochenenden mehr in den Disney-Freizeitparks

von Olaf Schmitt, Dienstag, 15.09.2015, 12:30 Uhr

Seit Anfang des Jahrtausends waren die Star Wars-Wochenenden in den Disney-MGM Studios der Walt Disney World in Florida eine jährlich stattfindende Attraktion für alle Fans, möglicherweise könnte es damit aber nun ein Ende haben. Hiervon gehen zumindest die Kollegen von der WDW News Today aus, sozusagen die Tageszeitung der Wald Disney World.

Grund für diese Annahme ist der baldige Launch zweier weiterer Star Wars-Attraktionen in den Disyney-Freizeitparks: Star Wars Launch Bay und die Season of Force.

Da man mit diesen beiden Attraktionen dann sowieso mehr Star Wars in den Parks hat, könnte Disney die Star Wars-Wochenenden ab dem kommenden Jahr zunächst mal auf Eis legen.

Weiterhin gehen unsere Kollegen auch davon aus, dass man Merchandise aus dem Programm nehmen wird, auf dem Disney-Charaktere als Star Wars-Figuren verkleidet zu sehen sind. Disney und Lucasfilm wollen hiermit einen etwas ernsthafteren Ton in das Star Wars-Franchise bringen.

Bereits im kommenden Januar sollen dann ja auch die Bauarbeiten zu den beiden Star Wars-Themengebieten für die Disney-Freizeitparks starten, mit etwas Glück könnten diese dann noch gegen Ende des Jahrzehnts öffnen.

Quelle: WDW News Today

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!