Dedicated Server für Star Wars: Battlefront bekannt gegeben!

von Kerstin Baumann, Donnerstag, 01.10.2015, 18:00 Uhr

Zum Serversystem von Star Wars: Battlefront hat es schon einige angeheizte Diskussionen geben, die sogar in einer Petition gegen Entscheidungen von EA gipfelten. Die neue Ankündigung von DICE zu diesem Thema sollte jedoch positiver aufgenommen werden. Es wird dedizierte Server für Star Wars: Battlefront geben.

In wenigen Tagen startet die Beta für Star Wars: Battlefront. Bereits länger werden das Spiel und die bekannten Informationen in der Fangemeinde eifrig diskutiert. Die Ankündigung, dass es keine Server-Browser geben wird, sondern ein skillbasiertes Matchmaking-System zum Einsatz kommt, war von vielen Fans kritisiert wurden. Es weckte außerdem die Befürchtung, dass es für Star Wars: Battlefront keine dedizierten Server geben wird. Diese Sorge kann nun zumindest zerstreut werden. Auf der TGS 2015 gab Senior Producer Jamie Keen gegenüber Playstation Lifestyle bekannt, dass es für Star Wars: Battlefront dedicated Server geben wird. Die Entscheidung, keine Server-Browser zu verwenden, bleibt jedoch bestehen.

Quelle: PlaystationLifestyle.net

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Knights of the Fallen Empire Teaser
Games – Battlefront – SWTOR
SWTOR Let’s Plays
gamona sucht dich!
Polls
Social Box – Games
Partner – Games