Achtung Spoiler: Kathleen Kennedy verrät weitere Schauspieler für Episode VIII

von Janine Dörfer, Freitag, 11.12.2015, 14:07 Uhr

Um Werbung für den neuen Film Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht zu machen, waren Lucasfilms Präsidentin Kathleen Kennedy sowie Oscar Isaac und Lupita Nyong'o in Mexico City unterwegs. Doch es ging auch um Episode VIII

Episode VIII

Denn während eines Interviews gab Kennedy bekannt, dass zum einen einer der Schauplätze für Episode VIII bereits feststünde und zum anderen, welche zwei weiteren Schauspieler in dem kommenden Film ebenso mitwirken werden.

So sprach die Präsidentin mit der mexikanischen Seite Excelsior und verriet, dass ein Teil von Episode VIII und eventuell auch einige Szenen aus Rogue One in den Außenbezirken von Mexiko gedreht würden. Der Großteil der Filme würde jedoch in den Pinewood Studious gedreht.


Vor kurzem wurde bekannt gegeben, dass Gwendoline Christie auch in Episode VIII zurückkehren soll, nachdem sie in Das Erwachen der Macht als Captain Phasma auftreten wird.

Des Weiteren erklärte Kennedy, dass auch Oscar Isaac und John Boyega im Film auftauchen werden – ebenso wie Benicio del Toro, der schon mehrfach öffentlich erwähnte, dass er am Projekt beteiligt sein wird.

Somit wissen wir nun von fünf Schauspielern, die am neusten Projekt mitwirken werden: Oscar Isaac, John Boyega, Gwendoline Christie und Daisy Ridley aus Episode 7 sowie Benicio del Toro.

Die Dreharbeiten für Episode VIII sollen Ende Januar starten.

Quelle: starwarsnewsnet

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!