What's next? – Über die zukünftigen Inhalte von Star Wars Battlefront

von Bianca Zimmer, Mittwoch, 27.01.2016, 10:49 Uhr

Seit gut 2 Monaten befindet sich Star Wars Battlefront auf dem Markt und seither fragt sich die Community, wie es mit dem Spiel weiter geht, wann neue Inhalte erscheinen und wie viel man dafür berappen muss. Demzufolge hat EA gestern einen neuen Beitrag veröffentlicht, der sich genau mit diesen Fragen beschäftigt.

So ist zu lesen, dass DICE gerade an neuen Inhalten für das Spiel arbeitet. Es wird versprochen, dass alle Fans, die Star Wars Battlefront besitzen, kostenlose neue Inhalte (zum Beispiel: Karten für den Multiplayer- und Missionen-Modus, Privatspiele, neue Helden-Outfits) erhalten werden.

Kostenlose Inhalte

Für Besitzer des Season Passes wird es hingegen neue Inhalte (neue Schausplätze wie Bespin oder der Todesstern) hageln. Dennoch sind neue Gratisinhalte hinzugefügt worden, die das Spielerlebnis vervielfachen werden:

  • Die Tatooine-Überlebenskarte unterstützt jetzt unter dem Namen "Räuberlager" die Multiplayer-Modi Gefecht, Droidenalarm, Abwurfzone, Heldenjagd und Helden vs. Schurken.
  • Neue Hoth-Outfits für Luke Skywalker und Han Solo für alle Fans, die diese Charaktere auf Hoth spielen. Die Outfits wurden von unseren Fans im Dezember im Rahmen der Community-Mission "Helden-Festtage" freigeschaltet.
  • Die Erstellung von Privatspielen, die das Spielen mit Freunden deutlich erleichtern.
  • Tägliche Herausforderungen und Community-Events. Bei diesen arbeitet die Community gemeinsam an bestimmten Zielen und Aufgaben, wodurch das Sammeln von Credits und die Freischaltung neuer Objekte beschleunigt wird. In den nächsten Tagen werden wir weitere Informationen zu den Community-Events und täglichen Herausforderungen veröffentlichen.
  • Und natürlich haben wir das Balancing einiger Waffen und Multiplayer-Modi optimiert.

Und im Februar wird es mit den Gratisinhalten weitergehen! So soll es eine neue Überlebensmission auf Hoth geben sowie eine neue MP-Karte für die größeren Spielmodi, die sich auf Hoth abspielen (Kampfläufer-Angriff, Vorherrschaft, Jägerstaffel und Wendepunkt). Zudem wird der "Wendepunkt"-Modus auf allen Karten zur Verfügung stehen, auf denen bisher der Kampfläufer-Angriff und Vorherrschaft gespielt werden können.

Des Weiteren wird im März eine neue Multiplayer-Karte für Endor implementiert werden. Auch auf eine neue Map für Tatooine könnt ihr euch freuen!

Season Pass-Inhalte

Inhaber des Season Passes kommen natürlich nicht zu kurz, schließlich ist der Wunsch gegeben, mehr zu erleben, wenn man regelmäßig zahlt. Folgende Inhalte erwarten alle Season Pass-Inhaber in den kommenden Monaten:

  • Star Wars™ Battlefront™ Outer Rim (März 2016) – Kämpft in den Fabriken auf Sullust und bahnt euch einen Weg durch den Palast von Jabba dem Hutten auf Tatooine.
  • Star Wars™ Battlefront™ Bespin (Sommer 2016) – In diesem actiongeladenen Abenteuer in der Wolkenstadt Bespin heißt es jagen oder gejagt werden.
  • Star Wars™ Battlefront™ Todesstern (Herbst 2016) – Das ist kein Mond! Einer der legendärsten Schauplätze des Star Wars-Universums feiert sein Debüt in Star Wars Battlefront.
  • Star Wars™ Battlefront™ Erweiterungspack 4 – Titel TBA (Anfang 2017) – Wir werden in den kommenden Monaten weitere Informationen über dieses aufregende neue Erweiterungspack veröffentlichen.

Das sind doch eigentlich recht gute Aussichten für die nächsten Wochen und Monate oder? Damit ist Langeweile in Battlefront (hoffentich) kein Thema mehr!

Mehr Details findet ihr in der offiziellen Ankündigung von EA

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Knights of the Fallen Empire Teaser
Games – Battlefront – SWTOR
SWTOR Let’s Plays
gamona sucht dich!
Polls
Social Box – Games
Partner – Games