Gerücht: Diese drei Schauspieler könnten Han Solo spielen

von Rhonda Bachmann, Montag, 21.03.2016, 17:14 Uhr

Laut The Hollywood Reporter können sich die drei Schauspieler Alden Ehrenreich, Jack Reynor und Taron Egerton noch Hoffnungen machen, in dem für 2018 geplanten Origin-Film rund um Han Solo und Chewbacca den allseits beliebten Schmuggler zu spielen. Angeblich hatten die drei Jungschauspieler kürzlich schon Screentest für die Rolle.

alden_ehrenreich_jack_reynor_taron_egerton_Han Solo

Alden Ehrenreich war zuletzt in 'Hail Cesar' zu sehen, dem neuesten Film der Coen-Brüder, während Jack Reynor für 'Transformers: Age of Extiction' bekannt ist. Taron Egerton sah man zuletzt in 'Kingsmen: The Secret Service'.

Darüber hinaus sollen noch einige weitere Namen auf der Wunschliste der Verantwortlichen bei Disney stehen, obwohl jetzt nur noch eine Handvoll Schauspieler in Frage kommen sollen.

So hat beispielsweise Miles Teller bestätigt, an Screentest für die Rolle des Han Solo teilgenommen zu haben, obwohl er im beim letzten Happy Sad Confused-Podcast zugab, vor seinem Vorsprechen keinen der originalen Filme gesehen zu haben. Miles Teller was zuletzt in 'Fantastic Four' zu sehen.

Auch Emory Cohen, der zur Zeit an der Seite von Saoirse Ronan in 'Brooklyn' mitspielt, soll sich noch in der Gunst der Studiobosse befinden.

Was meint ihr, passen die Schauspieler zu der Rolle, oder habt ihr andere Vorschläge? Könnt ihr euch überhaupt einen anderen Mimen als Harrison Ford in der Haut von Han Solo vorstellen?

Quelle: The Hollywood Reporter

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (5) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!