R2-D2-Darsteller Kenny Baker mit 81 Jahren gestorben

von Rhonda Bachmann, Montag, 15.08.2016, 15:10 Uhr

Der britische Schauspieler Kenny Baker, der den beliebten Droiden R2-D2 in sechs Star Wars-Filmen verkörperte, ist am Samstag nach langer Krankheit verstorben. Beim letzten Film in der Galaxie weit, weit entfernt, Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht, war Baker noch als Berater tätig.

kenny-baker-r2-d2

Der 1934 in Birmingham geborene 1,12 Meter große Schauspieler war in Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jediritter außerdem in der Rolle des Ewok Paploo zu sehen und wurde unter anderem mit Filmen wie Der Elefantenmensch, Flash Gordon und Time Bandits berühmt.

Quelle: Twitter

Highlights auf starwars.gamona.de:

Jetzt im Forum über dieses Thema diskutieren (0) »

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!