Jedi-Meister Yoda: Seine kultigsten Sprüche aus Star Wars!

Das Star Wars-Universum hat eine Menge tolle Dinge hervorgebracht. Nicht nur eine Galaxie, an die wir uns immer erinnern, mit Freunden teilen und an unsere Kinder weiterreichen werden. Der Weg ist auch mit wunderbaren Weisheiten, Zitaten und Sprüchen gepflastert, an die wir uns (manchmal) selber halten oder dauerhaft zitieren.

Star Wars Roman: Wider alle Hoffnung

Bild 31 von 31


"Meister Yoda war kleiner als die meisten hier, aber er war die weiseste Person, der ich je begegnet bin - und einer der mächtigsten Jedi-Meister, die es je gab."

- Ein schöner Abschluss: Luke Skywalker zollt Yoda seinen Tribut in dem Roman Star Wars: Wider alle Hoffnung .


Einer dieser "Weiheiten-Geber" ist der Jedi-Meister Yoda, der wohl klügste und mächtigste Jedi aller Zeiten. Seine Sprache und seine "verrückte" Grammatik sind legendär, einzigartig und unverkennbar!

Doch nicht nur seine typischen Sprüche machen Yoda einzigartig: Auch seine Herkunft und sein Wesen geben Rätsel auf: Denn über Yodas wahre Herkunft ist kaum etwas bekannt. Was wir wissen ist, dass Yoda 896 vor der Schlacht von Yavin (VSY) geboren wurde – doch weder der Planet seiner Geburt, noch der Ursprung seiner Spezies sind bisher geklärt. Daher wird Yoda oftmals unter der Spezies "Yodas Spezies" gelistet.

Yodas Lebensgeschichte

Jedi-Großmeister Yoda ist Mitglied im Hohen Rat der Jedi, der auf dem Planeten Coruscant tagt. Er gehört als Jedi-Meister zum Alten Jedi-Orden und überlebte die Order 66, die von Imperator Palpatine in Auftrag gegeben wurde und annähernd alle Jedi der Galaxie auslöschte.

Er begab sich nach der Order 66 ins Exil auf Dagobah, als "Strafe" hierfür, weil er Darth Sidious (Sheev Palpatine) nicht besiegen konnte. Außerdem versteckte er sich hier weiterhin vor Palpatine und dem Imperium, um einen möglichen Mordanschlag zu entgehen.

Auf diesem düsteren, sumpfigen Planeten Dagobah traf er nach rund 22 Jahren auf Luke Skywalker, den Sohn von Anakin Skywalker, der bekanntermaßen zu Darth Vader und damit zu einem der größten Antagonisten und Kultfigur des Star Wars-Universums wurde.

Aber nicht nur Luke Skywalker gehört zu seinen ausgebildeten Padawanen. Auch Jedi-Meister Mace Windu als auch Count Dooku, der später zu einem Sith und Schüler von Darth Sidious wurde, gehören in sein Portfolio.

Yoda besaß große Weisheit und ein schier unerschöpfliches Wissen um die Macht. Dies ließ ihn zu einem der bekanntesten Jedi-Meister der Star Wars-Galaxie heranwachsen, der sich besonders bei den jüngsten Star Wars-Fans großer Beliebtheit erfreut. Neben seiner grammatikalischen falschen Ausdrucksweise, gehörten sein Gehstock als auch seine langsame Gehgeschwindigkeit zu seinen größten Markenzeichen. Nur selten wurde Yoda von seinen Gegnern unterschätzt. Und wenn doch, überraschte er sie im Kampf mit äußerster Agilität und dem perfekten Umgang mit seinem Lichtschwert. Wer Yoda nach seinem äußerlichen Erscheinungsbild als schwach einstufte, wurde eines Besseren belehrt.

Der Jedi-Meister besaß die Kraft, mit seiner Macht große und sperrige Gegenstände durch die Gegend zu schleudern und Machtblitze der Sith mit seiner Hand abzuwehren, diese umzuwandeln und auf seine Gegner zurückzuwerfen.

Trotz seiner großen Bekanntheit, seines Wissens und seiner Macht, lebte Yoda eher zurückgezogen und verbrachte oftmals viele Stunden täglich in seinem Meditationsraum im Jedi-Tempel. Zudem bildete er Generationen von Jünglingen aus.

Yoda beherrschte zweifellos die Sprache Basic (quasi die "Amtssprache" der Galaxie, die die meisten Spezies beherrschen), dennoch erlangte er durch seinen ungewöhnlichen Satzbau Berühmtheit im Star Wars-Universum. Vielleicht wirkten seine Weisheiten und Sprüche gerade deshalb noch eindringlicher als sie es ohnehin schon waren.

Witziges Detail: Weil Yodas Zitate bei seinen Anhängern so viel Anklang finden, gibt es diverse Generatoren im Internet zu finden, die helfen, wie Yoda zu sprechen und seine Sprüche im Yoda-typischen Satzbau zu nutzen.

Yoda starb im Jahre 4 NSY (nach der Schlacht von Yavin) im Alter von 900 Jahren auf dem Planeten Dagobah vor den Augen von Luke Skywalker (siehe Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter). Bevor Yoda eins mit der Macht wurde, entstand eines der wichtigsten Zitate der Star Wars-Filmgeschichte.

Die berühmtesten Yoda-Zitate findet ihr in unserer großen Star Wars-Sprüche-Galerie!

Highlights auf starwars.gamona.de:

Die coolsten Yoda-Zitate!
Star Wars Digital HD
Filme – EP7
Polls
Social Box – Filme
Partner – Filme
gamona sucht dich!