SWTOR Klassenguide: Sith Attentäter

Dieses Thema im Forum "Hyperraum Netzwerk" wurde erstellt von Amalindis, 26. Januar 2012.

  1. Amalindis

    Amalindis Taunkitz Moderator

    Registriert seit:
    4. April 2011
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    21
    In die Reihen unserer Klassenguides gesellt sich nun auch die zweite erweiterte Klasse des Sith Inquisitors nämlich der Sith Attentäter. In unserem Guide erfahrt ihr alle Details zu diesem Nahkämpfer, der sich mithilfe von Tarnung an die vorderste... Den ganzen Beitrag lesen...
     
  2. Vikmoor

    Vikmoor Rookie

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: SWTOR Klassenguide: Sith Attentäter

    Jetzt musste ich mich dochmal registrieren ^^

    Ihr habt nen gravierenden Fehler in eurem Talentplaner, wie mir grad aufgefallen ist:

    Im Tier 5 das 2te Talent von links beim Attentäter im Dunkelheits-Baum (Eye of the Storm) und beim Jedi-Schatten im äquivalenten Talent stimmt der Tooltip nicht, bzw. ist nicht mehr aktuell:

    de facto bewirkt das Talent mittlerweile folgendes:

    Rüstung wird um 20% erhöht und "Spieß" kann jetzt auch ausserhalb des Tarnmodus verwendet werden

    War mir ein Vergnügen ;)

    Im übrigen lässt sich der Attentäter echt gut spielen als Tank, möchte man gar nicht glauben, dafür dass er n "Stoffi" ist ^^

    Nachtrag: Statt "Prügelnde Klingen" würd ich eher empfehlen "Schwelende Schatten" zu skillen, da der Effekt von Dunkle Ladung primär nicht wegen dem Schaden der ticken kann, sondern wegen dem Selfheal interessant ist. "Prügelnde Klingen" hingegen bringt lediglich nen DPS-Boost und den braucht man als Darkness-Assassine echt nicht, da man kaum Aggroprobleme hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2012
  3. Kess

    Kess Jar Jar Binks

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    AW: SWTOR Klassenguide: Sith Attentäter

    Wie schon im Jedi-Schatten-Guide geposted, der Guide ist leider etwas mager und geht nur oberflächlich auf viele Sachen ein. Auch hier wieder: "Verblassen" ist nicht nur als PvP-Talent zu sehen, da Schadenscooldown. Allgemein kommen hier leider auch kaum alternative Skillungen zum Vorschein mit Vor- / und Nachteilen.
     
  4. Norudna

    Norudna Jar Jar Binks

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    AW: SWTOR Klassenguide: Sith Attentäter

    Das wäre jetzt auch meine Anmerkung gewesen. Verblassen ist auf jeden Fall ein Schadens-CD mehrfach Verblassen und Machttarnung ermöglicht einem ziemlich oft im Kampf den Buff aktiv zu haben, mit dem man die erhöhte Machtreg hat.

    Zu der Anmerkung des Vorpostens: Erhöht das Talent das den Schaden der Schwertladungen erhöht auch die Heilung die Dunkle Ladung beim proccen bringt? Dann wäre es ein sehr wichtiges Talent. Ich glaube nur irgendwie nicht. Hat das mal jemand wirklich getestet?

    Ich war jetzt bis 47 auf Täuschung, hab kürzlich wieder auf Dunkelheit umgeskillt und bin jetzt sehr begeistert davon wie sich der Assa als Tank spielt.
     
  5. Vikmoor

    Vikmoor Rookie

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: SWTOR Klassenguide: Sith Attentäter

    Schwelende Schatten erhöht keinen Schaden/Heilung, sondern erhöht, die Wahrscheinlichkeit, dass ein zusätzlicher Schaden/Heilungseffekt procct. Dunkle Ladung hat ja neben seinen ganzen netten Schild-, Rüstungs- und Aggro-Boni ja auch einen Effekt, der gern übersehen wird, weil er nicht so spektakulär wirkt: eine 50% Chance mit jedem Schlag, während Dunkle Ladung aktiv ist, dass der Gegner x internen (Rüstungsignorierenden) Schaden nimmt und man selber dafür um 2x geheilt wird. Das Ganze kann zwar in der Theorie nur alle 4,5 Sekunden proccen, aber eine 65% Proc-Chance find ich besser als eine 50%-Proc-Chance

    Zwar ist dieser Schaden und die Heilung nicht unglaublich hoch, aber alles in allem bewirkt dieser Selfheal, dass man mit dem Absorb vom Schild und allem drum und dran, nur seeeeeehr sehr langsam HP verliert im Kampf und sich mit etwas Glück auch mal wieder ein ganzes Stück selber hochheilen kann, in nem längeren Kampf (und die hat man zu Genüge als Tank-Assa, weil man leider kaum Schaden austeilt).


    EDIT: Jetzt seh ichs grad dass ich voll an der Sache vorbeigeredet hab. AFAIK und alles was ich bisher auch in US-Foren und Guides gelesen hab deutet darauf hin, dass "Elektrische Verdammnis" wirklich nur den Schaden steigert und nicht die Heilung. Ist etwas unglücklich platziert im Darkness-Tree meiner IMHO, aber BW werden sich scho was dabei gedacht haben
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2012
  6. Norudna

    Norudna Jar Jar Binks

    Registriert seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    AW: SWTOR Klassenguide: Sith Attentäter

    Genau, wir haben uns missverstanden. Ich meinte das Talent was den Schaden der Schwertladungen erhöht.

    Bei Schwelende Schatten bin ich ehrlich gesagt noch Zwiegestalten. Nicht weil ich den Proc für schlecht halte. Die Heilung ist unterm Strich halt dauernder Schadensausgleich. Der Effekt von Dunkle Ladung kann aber auch mit diesem Talent nur alle 4 (?) Sekunden proccen. Da frag ich mich halt ob man mit 50% Chance nicht eh alle 4 s einen solchen Proc hat.

    Mit der überarbeiteten Schwertüberladung bei Dunkler Ladung mag das anders aussehen. Ich bin aber erst 48, und Schwertüberladung gibt es glaub ich erst auf 50.
     

Diese Seite empfehlen