Star Wars Celebration Europe II

Die Star Wars Celebration kommt. Unaufhaltsam mit großen Schritten nähert sich das Event, das alle Star Wars Fans bereits schweißnasse Hände und einen wahnsinnigen Herzschlag beschert. Und da es so viele Informationen zur Celebration gibt, wollen wir euch an dieser Stelle einen Überblick darüber geben, was euch erwarten wird, euch die Gaststars präsentieren und natürlich nach und nach mit weiteren Informationen bestücken.

Was ist die Celebration Europe?

Die Star Wars Celebration ist ein weltweites Ereignis für alle Star Wars Fans und die, die es noch werden wollen. Sie findet in relativ regelmäßigen Abständen, jedoch erst zum zweiten Mal in Europa statt.

Was macht die Celebration so besonders?

An diesem Wochenende treffen Fans und Star aufeinander und in diesem Jahr ist sie wirklich etwas besonderes. Nicht nur, weil sie zum ersten Mal in Deutschland gastiert, sondern auch weil seit dem Kauf von Lucasfilm durch Disney uns eine ganze Menge neuer Star Wars Filme und eine neue Serie erwarten, zu denen wir (hoffentlich) näheres auf dem Event erfahren werden.

Wie oft und an welchen Orten fand die Star Wars Celebration bereits statt?

  • Celebration Europe II – 26. bis 28 Juli 2013 – Essen, Deutschland
  • Celebration VI – 23. bis 26. August 2012 – Orlando, FL – 35,000 Teilnehmer
  • Celebration V – 12. bis 16. August 2010 – Orlando, FL – 30,000 Teilnehmer
  • Celebration Japan – 19. bis 21. Juli 2008 – Tokyo, Japan – 17,000 Teilnehmer
  • Celebration IV – 24. bis 28. Mai 2007 – Los Angeles, CA – 35,000 Teilnehmer
  • Celebration Europe – 12. bis 15. Juli 2007 – London, England – 29,000 Teilnehmer
  • Celebration III – 21. bis 24. April 2005 – Indianapolis, IN – 29,000 Teilnehmer
  • Celebration II – 3. bis 5. Mai 2002 – Indianapolis, IN – 27,000 Teilnehmer
  • Celebration I – 30. April bis 2. Mai 1999 – Denver, CO – Wings Over the Rockie

Die Gäste der Star Wars Celebration

Die Gäste, die sich an diesem Wochenende die Klinke in die Hand geben, sind wirklich toll und definitiv für jeden Star Wars Fan ein Muss. So gibt es Möglichkeiten, sich bei ihnen Autogramme zu besorgen oder sie live auf der Bühne zu erleben.

Einige von ihnen möchten wir euch einmal vorstellen:

Name: Kathleen Kennedy – Lucasfilm-Chefin

Seitdem Lucasfilm im Oktober 2012 an Disney verkauft wurde, betreut sie nun als Präsidentin von Lucasfilm alle Projekte – unter anderem auch die neuen Star Wars Filme.

 

Name: Mark Hamill – Schauspieler

Mark Hamill spielte in den Episoden IV bis VI den Sohn von Darth Vader: Luke Skywalker. Auch er wird auf der Celebration zu Gast sein, einige Interviews geben und in der Autogrammhalle zugegen sein.

 

Name: Carrie Fisher – Schauspielerin

Carrie Fisher – einst die schönste Figur aus Star Wars. Sie spielte in den Episoden Prinzessin Leia, war die Schwester von Luke Skywalker und somit auch Tochter von Darth Vader. Auch sie wird kommen und sicher das eine oder andere zu Episode VII ausplaudern.

 

Name: Ian McDiarmid – Schauspieler

Wenden wir uns der dunklen Seite zu: Ian McDiarmid verkörpert seit Episode 6, also in 4 Filmen den Meister des Bösen, Imperator Palpatine. Spätestens seit Episoden 1 bis 3 ist sein Gesicht berühmt als Senator Palpatine, Darth Sidious und als der Imperator.

 

Name: Peter Mayhew – Schauspieler

Peter Mayhew spielte wohl einen der tollsten und kuscheligsten Star Wars Charaktere. Noch immer ist Chewbacca äußerst beliebt und hat durch Mayhew einen ganz eigenen und einzigartigen Charakter erhalten.

 

Name: Anthony Daniels – Schauspieler

Anthony Daniels spielt eine der Hauptrollen in den Filmen, wobei sein Gesicht aber nie zu sehen ist. Denn er ist der Mensch hinter C-3PO. Im kongenialen Gespann mit R2-D2 wohl eine der beliebtesten Figuren des Star Wars Universums.

 

Name: Jeremy Bulloch – Schauspieler

Auch Jeremy Bulloch war in seiner Rolle als Boba Fett in den Episoden 5 und 6 nie zu erkennen, da sein Gesicht immer im Helm des Kopfgeldjägers steckte. Sein Charakter ruht seit Episode 6 im Magen des Sarlacc und wird dort verdaut, auf der Celebration kann er uns davon vermutlich mehr erzählen.

 

Name: Ben Burtt – Sounddesigner

Ben Burtt ist für einige der markanten Sounds, welche wir in den Star Wars Filmen genießen können verantwortlich. So war es im besonderen für Alien-, Kreaturen- und Robotergeräusche zuständig und hat für seine Arbeit an Star Wars diverse Preise gewonnen.

 

Name: Doug Chiang – Concept Artist

Doug Chiang steckt vermutlich hinter dem Aussehen von Prinzessin Amidalas Raumschiff, hinter dem Design der Droiden in Episode 1 bis 3 und noch so vielen anderen Dingen. Als Concept Artist hat er die neue Trilogie um viele markante Styles bereichert.

 

Und viele, viele mehr. Eine vollständige Liste findet ihr auf der offiziellen SWC-Seite »

Und was gibt es zu sehen?

Das Programm der Celebration ist gewaltig. Eigentlich ist von Freitag bis Sonntag zu jeder Tageszeit die Hölle los. Diskussionen wechseln sich mit Filmscreenings ab, Fans bauen Droiden, Stars stellen sich den Fragen der Masse usw. usf.

Da die Geschmäcker und Interessen nicht immer übereinstimmen, überlassen wir euch einfach dem Celebration-Planer auf der offiziellen Seite, wo ihr euch durch die unzähligen Shows wühlen könnt.

Live von der Celebration und danach

In diesem Abschnitt findet ihr alles, was wir für euch auf der Celebration geschrieben, fotografiert, gefilmt oder erfahren haben:

Artikel

  • Es gab einige Infos zu Star Wars Rebels zu erfahren: Star Wars Rebels
  • Hier findet ihr das Carrie Fisher Panel: SWCE II Panel: Carrie Fisher
  • Hier findet ihr das Kathleen Kennedy Panel: SWCE II Panel: Kathleen Kennedy
  • Hier findet ihr das Anthony Daniels Panel: SWCE II Panel: Anthony Daniels
  • More coming soon…

    Bilder

    Cosplay gab es ohne Ende auf der Star Wars Celebration zu entdecken. Natürlich möchten wir euch die Kreationen der Fans nicht vorenthalten:

    Cosplay-Strecke – Part I:

    Cosplay-Strecke – Part II:

    Cosplay-Strecke – Part III:

    Messeeindrücke:

    More coming soon…

    Videos

    Wir hatten die Gelegenheit ein tolles Round-Table-Interview mit Anthony Daniels (C-3PO) und Ian 'Imperator Palpatine' McDiarmid zu erhalten. Dieses könnt ihr euch hier anschauen:

    Und noch ein tolles Round-Table Interview! Dieses Mal mit dem riesigen Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew und Jeremy Bulloch, der den "alten" Boba Fett spielen durfte.

    Besonders gefreut haben wir uns über das One-on-One Interview mit Mr. Warwick Davis, der den Ewok Wicket in Episode 6 spielen durfte. Wir fanden, dass dieser kleine Mann wirklich ein ganz Großer war und nun dürft ihr euch selbst davon überzeugen!

    Und der Auftritt, der jetzt folgt, war wirklich genial und Entertaining pur! Carrie Fisher und Warwick Davis spielten die Szene auf Endor nach, in der Leia zum ersten Mal auf den Ewok Wicket traf. Wahrlich episch!

    Und noch ein Video, welches dieses Mal niemanden von Star Wars, sondern euch als Fans in den Fokus nimmt. Auf der Star Wars Celebration gab es den wohl epischsten und Lichtschwert-reichsten Harlem Shake aller Zeiten! 😀

    Highlights auf starwars.gamona.de:

    Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
    Star Wars: Episode 7
    gamona sucht dich!
    Knights of the Fallen Empire Teaser
    Star Wars Battlefront 2015 – DICE
    Star Wars Digital Movie Collection
     Social Box
    SWTOR Let’s Plays
    Poll
    Kategorie-Teaser Home
    Partner