Star Wars: The Old Republic Fanseite

Möge der Grusel mit euch sein: Die Halloween-Deko ist da!

von Bianca Zimmer, Dienstag, 28.10.2014, 11:56 Uhr

Nur noch wenige Tage, dann wird der Grusel die gesamte Galaxis einnehmen. Geister, Hexen und andere Monster werden durch unsere Straßen schleichen, Spinnen werden ihre klebrigen Netze weben und kleine Ungetüme nach Süßem schreien. Jawohl, Halloween steht uns bevor!

Und so bleibt uns nichts anderes übrig als unsere Häuser und Festungen mit gruseligen Dekorations-Gegenständen auszustatten. Diese sind ab sofort im Kartellmarkt für begrenzte Zeit bis zum 4. November erhältlich und wir haben die Auswahl zwischen zwei neuen Haustieren, einem gruseligem Rüstungsset, einem Gleiter, einer wiedergekehrten Behandlungskammer und drei Dekorationen.

Doch passt auf, nicht dass es in der Halloween-Nacht auch an eurer Haustür klingelt! Im Zweifelsfall: einfach das Geistermagus-Kostüm anziehen und laut "buh!" schreien.

Möge der Gruselspaß beginnen!

Hier findet ihr die "Happy Halloween"-Galerie »

Star Wars Episode VII: Zeichnungen der Raumschiffe der Rebellen

von Kevin Nielsen, Dienstag, 28.10.2014, 10:30 Uhr

SPOILER! Die Kollegen von makingstarwars haben mal wieder ein paar interessante Bilder veröffentlicht. Dieses Mal präsentieren sie Zeichnungen der Raumschiffe der Rebellen aus Episode VII. Zumindest sollen die Zeichnungen relativ nahe an den tatsächlichen Schiffen sein.

V-wing_spoiler

Zu sehen gibt es folgende Schiffe: V-Wing, U-Wing, J-Wing, E-Wing und C-Wing. Ob dies der Wahrheit entspricht, können wir natürlich erst im Film selber überprüfen. Wie gefallen euch die Schiffe? Entsprechen sie euren Vorstellungen?

Die Bilder der Raumschiffe findet ihr hier »

Star Wars Rebels: Beschreibung der siebten Folge mit dem Titel 'Verlassen'

von Kevin Nielsen, Montag, 27.10.2014, 18:55 Uhr

Wir haben für euch nun die Beschreibung der siebten Folge von Star Wars Rebels. Diese trägt den Titel Verlassen (englisch: Out of Darkness) und in ihr stehen Hera und Sabine im Mittelpunkt.

Star Wars Rebels Bild

Bei der Flucht vor drei TIE-Jägern wird die Phantom beschädigt. Hera hält aber trotzdem an ihrem Vorhaben fest, Vorräte von einem zwielichtigen Schmuggler namens Fulcrum zu beschaffen. Also machen sich Hera und Sabine auf, um die Ware von einer verlassenen Rebellenbasis auf einem Asteroiden zu holen.

Dort sollten sie eigentlich Fulcrum treffen, stattdessen sehen sie sich plötzlich mit Monstern konfrontiert, die das Licht scheuen. Da die Phantom immer noch beschädigt ist, stellt das Schiff keine Fluchtmöglichkeit dar. Doch Sabine hat eine Idee, wie die Monster vorerst aufgehalten werden können.

Das klingt doch nach einer sehr interessanten Episode. Vor allem dürften wir dort noch mehr über die Charaktere Hera und Sabine in Erfahrung bringen. Auf die Entwicklung darf man sehr gespannt sein.

Quelle: Pressemitteilung

Der Planet Mustafar wurde mit LEGO Steinen nachgebaut

von Kevin Nielsen, Montag, 27.10.2014, 17:20 Uhr

Auf Flickr sind nun Bilder aufgetaucht, die eine wirklich beeindruckende Kreation zeigen. Dort hat Michał Kaźmierczak einen Teil des Planeten Mustafar nachgebaut. Dafür nutzte er LEGO Steine und das Ergebnis ist wirklich beeindruckend.

Mustafar diente als Unterschlupf für den Rat der Separatisten im Jahr 19 VSY. In Star Wars Episode III kam es dort auch zum Kampf zwischen Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker. Ein Blick auf die tollen Bilder lohnt sich wirklich.

Habt ihr auch schon einmal Objekte aus LEGO Steinen nachgebaut?

Neue Sixth Scale Figur vorgestellt: Luke Skywalker Red Five X-Wing Pilot

von Kevin Nielsen, Montag, 27.10.2014, 15:55 Uhr

Die Sideshow Toys haben nun eine neue Sixth Scale Figur vorgestellt. Dieses Mal gibt es wieder eine neue Variante von Luke Skywalker. Ihr bekommt einen kleinen Vorgeschmack von der Umsetzung von Luke als Red Five X-Wing Pilot.

preview_LukeXWingSixth2

Die Vorbestellung für diese Figur wird in naher Zukunft möglich sein. Diese dürfte preislich im Bereich bereits erhältlicher Figuren sein und somit bei 200 bis 300 Dollar liegen. Wir werden euch natürlich zur entsprechenden Zeit informieren. Wie immer wird auch diese Figur sicherlich wieder ein paar interessante Extras haben und einen enormen Detailreichtum.

Quelle: sideshowtoy.com

Wird die Trailer-Musik zu Episode VII am 15.11. aufgenommen?

von Olaf Schmitt, Montag, 27.10.2014, 13:30 Uhr

Es gab ja bereits einige Gerüchte darüber, dass der erste Teaser Trailer zu Star Wars Episode VII mit Original-Musik von John Williams ausgestattet sein wird. Diese Gerüchte befeuert nun eine (ungenannte) zuverlässige Quelle, der zufolge der Maestro im November diese Musik in Los Angeles einspielen wird.

John Williams

Angeblich hat John Williams am 20.10. einen Trailer von Regisseur J.J. Abrams erhalten und bereits neue Star Wars-Musik zu diesem Trailer komponiert. Aufnehmen will man das Ganze dann angeblich am 15.11. in Los Angeles, natürlich unter Einsatz eines kompletten Orchesters.

Unsicher ist sich die Quelle aber noch darüber, ob man die Aufnahmen tatsächlich in LA durchführen wird, denn ein 14-Stunden-Flug ist für einen 82-jährigen keine einfache Sache. Daher könnten die Aufnahmen evtl. auch in London stattfinden, wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Quelle: JWFan

Einschränkungen der Episode VII Dreharbeiten auf Sceilig Mhichíl

von Olaf Schmitt, Montag, 27.10.2014, 12:45 Uhr

Teile der Dreharbeiten zu Star Wars Episode VII werden ja in Irland durchgeführt, u.a. drehte man einige Szenen auch auf Sceilig Mhichíl ab, einer kleinen Insel, die als Weltkulturerbe gilt. Wie wir nun bei den Kollegen vom IrishExaminer in Erfahrung bringen konnten, musste Disney zunächst einigen Einschränkungen zustimmen, bevor man loslegen durfte.

episodeVII_cast

Heather Humphreys, die Ministerin für kulturelle Angelegenheiten in Irland offenbarte, dass Disney erst mit den Dreharbeiten auf Sceilig Mhichíl beginnen konnte, nachdem man einer Reduzierung der geplanten Aktivitäten rund um die Dreharbeiten zustimmte.

So mussten u.a. die Helikoptereinsätze beim Dreh um 90% reduziert werden, damit die geschützte Seevogelpopulation auf der Insel nicht in Mitleidenschaft gezogen wird. Insgesamt drehte man dann im Juli drei Tage auf Sceilig Mhichíl, derzeit stellen verschiedene Experten für Natur- und Denkmalschutz in Frage, ob man die Insel für zukünftige Dreharbeiten bei den folgenden Star Wars-Filmen zur Verfügung stellen kann.

Quelle: IrishExaminer

Courtney Woods und Hillary Nicole spielen die 'Geschmiedete Allianz'-Flashpoints

von Kevin Nielsen, Montag, 27.10.2014, 11:54 Uhr

Am vergangenen Freitag haben sich Courtney Woods und Hillary Nicole wie versprochen dem imperialen Teil der "Geschmiedeten Allianz"-Flashpoints gewidmet. Somit besuchten sie die taktischen Flashpoints Korriban, Tython, Manaan und Rakata.

woodhillary

Gegen Ende schaute dann auch noch Eric Musco vorbei und den beiden über die Schulter. Ganz zum Schluss begaben sie sich noch in Galactic Starfighter und haben dabei ihre Flugkünste unter Beweis gestellt. Wir wünschen euch viel Spaß beim Anschauen des Videos.

Diesen Donnerstag oder Freitag wird es dann richtig interessant, denn dann sollten wir laut ihrem Plan neue Informationen zu Shadow of Revan erhalten.

Zum Video des letzten Livestreams gelangt ihr hier »

SWTOR erwirtschaftet erneut über 100 Millionen Dollar Umsatz

von Kevin Nielsen, Montag, 27.10.2014, 09:56 Uhr

Die Marktanalysierer von SuperData haben in der vergangenen Woche ihren Jahresbericht veröffentlicht. Dabei wurde auch wieder der aktuelle Jahresumsatz von SWTOR aufgezeigt. Dieser liegt aktuell bei rund 106 Millionen Dollar. Im vergangenen Jahr erreichte man insgesamt einen Umsatz von 165 Millionen Dollar. Damit liegt man im Ranking auf Platz 12 hinter The Elder Scrolls Online (111 Millionen Dollar).

2014_1022-top10mmo-final

Noch sind es zwei Monate in diesem Jahr, so dass man gerade auch mit Shadow of Revan bis zum Ende des Jahres sicher in eine ähnliche Region vorstoßen kann. Der finanzielle Erfolg von SWTOR hält also weiterhin an.

Platz 1 in diesem Ranking geht an das MOBA Game League of Legends mit aktuell 946 Millionen Dollar. Das beste MMORPG ist World of Warcraft auf Platz 4 mit einem aktuellen Umsatz von 728 Millionen Dollar. Dort wird erneut der Durchbruch der eine Milliarde Dollar Grenze erwartet.

Quelle: swtorstragies.com

Wochenrückblick: NPC Limit aufgehoben, Togruta und Halloween Items

von Kevin Nielsen, Sonntag, 26.10.2014, 17:00 Uhr

Die vergangene Woche war definitiv eine der ruhigeren in der letzten Zeit. Dennoch gab es ein paar interessante Neuigkeiten. Unter anderem gab es auch Patch 2.10.2, der zum Beispiel das NPC Limit in den Festungen aufgehoben hat. Zudem gab es einen Ausblick auf SWTOR 4.0 und die Togruta wurde als neue Spezies bestätigt.

Außerdem konnten wir euch ein paar wirklich hübsche Halloween Items vorstellen. Natürlich durften auch weitere Gerüchte rund um Episode VII nicht fehlen.

Beginnen wir mit den angesprochenen Neuigkeiten der Woche:

Was sonst noch die Woche los war erfahrt ihr hier »

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 158 159 160 161 162 ... 552 553 554 Vorwärts
Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner