Star Wars: The Old Republic Fanseite

Chartransfers auf voraussichtlich Patch 2.2.1 verschoben!

von Meiou, Dienstag, 11.06.2013, 12:26 Uhr

Dass Patch 2.2 erst einmal auf ein noch nicht benanntes Datum (aber sehr wahrscheinlich noch diese Woche) verschoben wurde, ist bereits bekannt. Dass aber hiermit auch die Möglichkeit der Charaktertransfers verschoben werden musste, ist neu.

Diese werden, auch wenn Patch 2.2 uns die Woche noch erreichen sollte, nicht zusammen veröffentlicht! Der Grund hierfür ist, dass man einige Bugs bezüglich des Erfolge-Systems gefunden hat, die die Veröffentlichung noch weiter hinauszögern. Der nächste groß angepeilte Termin für die Charaktertransfers wird Patch 2.2.1 sein, der laut dem Livestream-Event eine Woche nach Release von Patch 2.2 aufgespielt werden soll.

Das wirklich Ärgerliche an der Sache ist allerdings, dass die Charaktertransfers bereits mit Patch 2.1 eingeführt werden sollten, aber auch hier aufgrund von Problemen mit dem Erfolge-System auf den ursprünglich 11. Juni verschoben wurden (wir berichteten)!

Da muss man sich auch als Entwickler nicht wundern, wenn diese Tatsache der Community sehr, sehr sauer aufstößt.

Quelle: Offizielles Forum

EA-Vorschau auf der E3: Ein neues Battlefront kommt!

von Meiou, Dienstag, 11.06.2013, 11:15 Uhr

Voller Spannung und mit einer großen Portion Erwartung gepaart, haben wir gestern die EA-Pressekonferenz auf der E3 verfolgt. Natürlich mit dem Hintergrundwissen, dass Electronic Arts an diesem Tage auch etwas zu den Star Wars Lizenzen zeigen wird.

Und sie haben etwas gezeigt, wenn leider auch nicht sehr viel. Aber zumindest wissen wir jetzt sicher, dass ein neuer Star Wars: Battlefront Teil kommen und dass DICE daran werkeln wird. Ob es sich hier um etwas komplett neues, oder den gar eingestampften Battlefront 3 Teil handelt, blieb leider unklar.

Planmäßige Wartungsarbeiten und Patch 2.2 verschoben!

von Meiou, Montag, 10.06.2013, 18:15 Uhr

Gerade eben wollten wir noch die Ankündigung für den Wartungsarbeiten am morgigen Tage veröffentlichen, da ist es passiert! Die Wartungsarbeiten, die uns Patch 2.2 bescheren sollten, werden morgen nicht stattfinden!

"A bit of bad news. We were working on getting some last minute bug fixes into Game Update 2.2 and unfortunately while implementing them it created a bit of an unstable Game Update. Because of this, we are going to be delaying Game Update 2.2 while we work on correcting it. I do not have an ETA at the moment but I will give you more information once I have it. Amber will also be updating the maintenance messaging shortly."

Das heißt, das wir noch ein oder zwei Tage mehr auf die neuen Features warten müssen.

Der Grund hierfür ist, dass man bis zum Schluss an diverse Bugfixes gearbeitet hat und während man diese implementiert hat, hat sich ein viel größerer Fehler eingeschlichen, der dafür gesorgt hat, dass der Patch instabil wurde.

Noch gibt es keinen Ausweichtermin für das Aufspielen von Patch 2.2 – Wir halten aber die Augen offen und euch auf dem Laufenden!

Quellen: Offizielles Forum und Offizielle Ankündigung

Peter Mayhews Lichtschwert gefährlich?

von Meiou, Montag, 10.06.2013, 15:52 Uhr

Peter Mayhews Lichtschwert Was man so alles als Lichtschwert-Träger mitmachen muss. Peter Mayhew, seines Zeichens Chewbacca-Darsteller, wurde in der letzten Woche von den Sicherheitsbeamten des Denver Flughafens festgehalten. Und der Grund ist genauso abstrus, wie er auch lustig ist.

Augenscheinlich hat man seinen Gehstock, der exakt wie eines der Lichtschwerter aus Star Wars aussieht, für äußerst verdächtig gehalten. So wollte man den Gehstock des "Verdächtigen" erst einmal genau inspizieren. Über den Vorfall twitterte Mayhew nur:

"Giant man need giant cane…"

"Große Männer brauchen einen großen Stock!" – da hat er recht, denn der 2,10m große Schauspieler twitterte auch ein Foto, welches zeigt, wie der Beamte diesen Stock hält, der ihm fast bis zur Brust zu reichen scheint.

Natürlich wies das zuständige Flughafen-Management diese Behauptungen als falsch zurück. Zudem sei auch das "ungewöhnliche" Gewicht des Gehstockes der Grund für die Untersuchung gewesen, nicht das Aussehen selber. Wer's glaubt :)

Quelle: welt.de und Tweet von Peter Mayhew

Weitere Details zu den Charaktertransfers veröffentlicht

von Meiou, Montag, 10.06.2013, 09:36 Uhr

Die kommenden Charaktertransfers werfen nach wie vor Fragen auf und augenscheinlich gibt es da immer noch Klärungsbedarf. Zum einem stand die Frage im Raum, ob es möglich wäre, von einem Server, der beispielsweise auf den Spieletypus PvP ausgelegt ist, auf einen PvE-Server zu wechseln.

Community Manager Eric Musco hat diese Frage im offiziellen Forum ganz klar mit einem "Yes you can!" beantwortet. Das ist besonders für europäische Spieler interessant, da es hier ja nur drei Servervarianten (PvE, PvP und RP-PvE) pro Sprache gibt und man seinen vielleicht verlassen möchte.

Einen Dämpfer müssen allerdings die Spieler hinnehmen, die den europäischen Raum via Charaktertransfers verlassen wollten, um mit ihrer Gilde beispielsweise auf einen amerikanischen Spielserver umzuziehen. Denn momentan wird das leider nicht funktionieren. Was aber nicht bedeutet, dass das nie geschehen wird. Denn man hat gesehen, dass bei den APAC Servern zumindest keine technische Limitation bestand. Jedoch gäbe es andere Einschränkungen, an denen man bereits arbeite, um die Möglichkeit zum Serverwechsel möglichst schnell voranzutreiben. Ob es sich hier vielleicht nur um die reine Sprachbarriere handelt, ist leider nicht bekannt.

Das heißt dann sicher auch, dass man innerhalb der europäischen Community ebenso nicht auf einen fremdsprachigen Server wechseln kann. Das Livestream-Event heute oder auch der morgige Patch wird uns sicher mehr Klarheit verschaffen.

Quelle: Offizielles Forum

Die Woche im Fokus: Der OldRep.de Rückblick

von Meiou, Sonntag, 09.06.2013, 17:11 Uhr

Und wieder ist eine Woche vergangen, die Sonne kommt doch langsam aus den Wolkenlöchern gekrochen und beschert uns hierzulande die einen oder anderen schönen, warmen Stunden. Nichtsdestotrotz wollen wir noch einmal einen Blick auf die vergangenen Tage des Star Wars Universums wagen und schauen, was eigentlich so passiert ist.

In dieser Woche gab es spannende Neuigkeiten zu Thema Star Wars: Episode VII, dem Kartellmarkt und einen tiefen Blick in die Daten des PTS-Clients des Patches 2.2. Außerdem haben wir erfahren, wie die Charaktertransfers in der kommenden Woche vonstatten gehen und was sie uns kosten werden.

Die Woche im Fokus – Was hat uns die letzten Tage beschäftigt? »

Rekrutierung in Star Wars? Na klar!

von Kaliroth, Sonntag, 09.06.2013, 13:00 Uhr

In einer weit entfernten Galaxie, in der ein Krieg von höchsten Ausmaße tobt und Soldaten ihr Leben lassen, wird mehr Kanonenfutter als je zuvor benötigt. Jedoch müssen auch diese durch gute Rekrutierungsplakate angelockt werden.

Das Imperium und die Rebellen-Allianz leisten dabei gute Arbeit, denn wenn es um die Rekrutierung tapferer Soldaten geht, sind beide Parteien ganz vorne mit dabei. Wir haben uns umgeschaut und möchten euch unseren Fund der verschiedensten Poster darbieten.

Ihr werdet einige interessante, lustige und attraktive Bilder von Darth Vader, Luke Skywalker, Boba Fett, Han Solo & Prinzessin Leia entdecken können.

Wenn wir ein Exemplar übersehen haben, von denen ihr meint, es sei großartig, dann postet es doch ganz einfach in unser Forum.

Hier findet ihr die einzelnen Poster »

Der neue Klassenguide des Jedi Gelehrten 2.0

von Meiou, Sonntag, 09.06.2013, 10:53 Uhr

Wir wissen, dass ihr danach dürstet und euch nach den neuen Klassenguides sehnt, die auf Patch 2.0 basieren. Nun möchten wir euch also den nächsten Guide präsentieren, der aus dem Hause der Republik stammt. Im Fokus steht am heutigen Tage der Jedi Botschafter, genau genommen die Spezialisierung des Heilers und Damage Dealers.

Hier also ganz frisch aus der republikanischen Druckerpresse: Der Jedi Gelehrter Klassenguide 2.0!

Der Guide wurde vollständig überarbeitet und an Patch 2.0 angepasst. Ihr findet hier nun alle neuen Skillungen, die wichtigsten Attribute, auf die ihr achten solltet, sowie Tipps, wie ihr euren Gelehrten spielen könnt und welche Fähigkeiten in bestimmten Situationen am meisten Sinn machen.

Wir hoffen, dass euch der Guide hilft, euren Gelehrten zu verstehen, egal, ob es sich um die heilende oder die schadensausteilende Version handelt. Natürlich sind wir auch wieder für Kritik, Anmerkungen und Lob offen. Wir freuen uns wie immer auf euer Feedback!

Hier findet ihr den Jedi Gelehrten 2.0 »
Alle anderen Klassenguides findet ihr in unserer Guide-Sektion »

Podcast Mai: 2.1, 2.2 und ein Sommer voll Spaß!

von MrJones, Samstag, 08.06.2013, 17:00 Uhr

In unserem aktuellen Monatsrückblick haben wir einige Themen für euch. So sprechen wir über vergangenes (Patch 2.1), über zukünftiges (Patch 2.2) und viele mehr.

So hat Bioware ja verraten, was wir im Sommer noch an Inhalten in SWTOR erwarten können. Darüber muss natürlich auch gesprochen werden. Der Stand des PvP in SWTOR und die Farbkristall-Exploit-Bannwelle sind weitere Themen in diesem Monat, den wir dann mit den tollen Details zum Charaktertransfer abschließen.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

mit Amalindis, Jimpanse78, Meiou, MrJones und Sankar
Laufzeit: 59:58 Minuten

Wir freuen uns, wenn ihr uns auch dieses Mal wieder euer Ohr leiht und beim Zuhören genauso viel Spaß habt, wie wir beim Aufnehmen. Alle detaillierten Infos und die einzelnen Startzeitpunkte im Podcast findet ihr wie immer auf unserer Detailseite zum Monatsrückblick Mai.

Für Fragen, Kritik, Anregungen und Vorschläge stehen wir euch im Forum natürlich gern zur Verfügung. Nun aber viel Spaß beim Lauschen!

Ladet hier den Monatsrückblick für unterwegs herunter (47 MB) »
Oder ihr schnappt ihn euch bei iTunes »
Hier findet ihr unseren Podcast als XML für z.B. Android »
Auf unserer Detailseite findet ihr eine Menge Infos zum Monatsrückblick Mai »
Und eine Übersicht über die OldRep.de-Monatsrückblicke findet ihr hier »

Frage des Tages: Was erwartet ihr von EA auf der E3?

von Meiou, Samstag, 08.06.2013, 13:25 Uhr

Die E3, die jährlich in Los Angeles stattfindet und auf der meist wichtige Spieleneuheiten der internationalen Fachpresse vorgestellt werden, steht unmittelbar in den Startlöchern und auch Electronic Arts wird vor Ort sein. Und wie wir wissen, hat der Publisher bereits angekündigt, während der laufenden Pressekonferenz auch über die Star Wars Lizenzpläne zu äußern.

Was wir wissen ist, dass EA auf jeden Fall über sein gesamtes Sportspiele-Repertoire, über Need for Speed und Battlefield 4 reden will. Aber eben auch über Star Wars. Und hier weiß irgendwie keiner so richtig, welche Pläne EA in Zukunft anstreben möchte. Nachdem DICE, Bioware und Visceral von EA grünes Licht bekommen haben, scheinen die Möglichkeiten der kommenden Star Wars Spiele schier unmöglich zu sein.

Können wir ein neues Battlefront erwarten? Die Gerüchteküche brodelt bereits und man ist sich fast sicher, dass wir darüber etwas hören werden. Vielleicht kündigt EA aber auch einen neuen Knights of the old Republic Teil an, nachdem der erste Teil nun wieder über iTunes käuflich zu erwerben ist. Vielleicht sehen wir auch Pläne zu einem neuem Jedi Knight oder aber Star Wars 1313, das doch noch nicht in der Versenkung verschwunden ist.

Also, was denkt ihr? Welchen Teil erwartet ihr von EA oder erwartet ihr sogar etwas vollkommen Neues? Eure Antwort auf diese Frage könnt ihr uns in den Kommentaren, im Forum oder in unseren Social Media Kanälen hinterlassen – oder bei allen dreien, ganz wie ihr wollt :)

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 158 159 160 161 162 ... 348 349 350 Vorwärts
gamescom 2014: EA Community Lounge Gewinnspiel
 Social Box
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner