Star Wars: The Old Republic Fanseite

Wartungsarbeiten am Dienstag, 10. Juli

von Meiou, Montag, 09.07.2012, 22:57 Uhr

Update 3: Die Spielserver von SWTOR stehen nun wieder zur Verfügung. Wir wünschen euch natürlich viel Spaß!

Update 2: Bioware hat die Patchnotes des heutigen Tages schon im Launcher veröffentlicht. Ab heute ist es möglich ein Benutzerkonto für SWTOR zu erstellen, um mit diesem bis Level 15 kostenfrei zu spielen. Und ihr erhaltet nun den Kurtob-Allianzschlitten per ingame-Post, wenn ihr einen Freund für das Spiel werbt und dieser daraufhin ein Abo abschließt.

Update: Die Spielserver und die Homepage wurden heruntergefahren und sind somit bis ca. 15 Uhr MEZ nicht verfügbar.

Morgen ist wieder Dienstag und was bedeutet dieser Tag für alle SWTOR-Spieler? Genau, es ist Zeit für die planmäßigen Wartungarbeiten.

Diese beginnen, wie fast immer, um 9 Uhr MEZ und werden voraussichtlich bis 15 Uhr MEZ andauern. Während dieser sechsstündigen Arbeiten werden die Spielserver als auch die SWTOR-Homepage nicht zu erreichen sein. Sollte es einen neuen Patch geben, könnt ihr natürlich, wie ihr es gewohnt seid, die Patchnotes bei uns nachlesen.

Und wenn die Wartungsarbeiten doch länger andauern sollten als versprochen, könnt ihr derweil einen Blick in unseren neuen Klassenguide zum Sith Attentäter werfen, welchen wir in Zusammenarbeit mit der Gilde Legacy of Matukal für euch verfasst haben. Wir wünschen euch viel Spaß beim Schmökern!

Hier findet ihr die offiziellen News zu den Wartungsarbeiten »
Hier findet ihr die Patchnotes des heutigen Tages »
Unser Patchnotes Archiv findet ihr hier »
Ihr wolltet schon immer ein Sith Attentäter werden? Hier findet ihr unseren Guide »
Und hier findet ihr alle anderen Klassenguides »

James Ohlen über Abozahlen, free-to-play und mehr

von Meiou, Montag, 09.07.2012, 18:24 Uhr

Die englischsprachige Webseite gamesindustry.biz hat James Ohlen, Lead Designer von SWTOR, zum Interview gebeten, und ein paar interessante Gedanken zum Thema Star Wars, den Fans, den Nutzerzahlen und free-to-play erhascht.

Ohlen, der schon für einige Single-player-Spiele von Bioware gearbeitet hat, sieht es als eine große Erfahrung an, im Star Wars-Universum zu arbeiten. Jeder im Team liebt dieses Thema und sie wissen auch, was die Fans daran so lieben. Der Vater von Star Wars, George Lucas, gibt den Machern des MMOs eine Menge Freiheiten, um innerhalb dieses großen Universums zu arbeiten. Wenn man die Grundregeln versteht, also das Hauptthema Jedi gegen Sith, Gut gegen Böse etc., sei man frei, dass zu tun, was man möchte. So hätte man bisher niemals Probleme gehabt, eine Geschichte zu kreieren oder die Welten zu erschaffen.

"The Star Wars universe is huge and as long as you understand the basics of that universe, good vs. evil, Jedi, the Force etc, you're pretty much free to do what you want. We never had any problems in terms of world or story creation."

Mehr zum Thema Nutzerzahlen und wie man Spieler zurückgewinnen möchte, lest ihr hier »

Community Fragen & Antworten #19

von Meiou, Montag, 09.07.2012, 12:45 Uhr

Es ist wieder eine Woche rum und das bedeutet, dass wir wieder eine neue Runde Community Fragen & Antworten einläuten. In der mittlerweile 19. Ausgabe vom 6. Juli gehen die Macher des MMOs wieder auf die verschiedensten Fragen der Spieler ein. Der neue Thread für eure Fragen ist auch schon eröffnet und ihr könnt dort noch bis zum 13. Juli all eure Fragen stellen. Den dazugehörigen Link findet ihr wie immer Ende der der News.

  • Die Auswahl der zukünftigen Spezies, die nach den Cathar in SWTOR eingeführt werden sollen, möchte Bioware im Ganzen an die Community weitergeben. Dabei sollen die positiven als auch die negativen Aspekte bedacht werden, um die Speziesauswahl am besten weiterzuentwickeln.
  • Alle Klassenstories finden in etwa zur selben Zeit statt, das bedeutet zum Beispiel, dass das Kapitel drei auch für alle andere Charaktere Kapitel drei ist. Aber es gibt keinen durchgehenden, systematischen Zusammenhang zwischen den Geschichten. Das Ende des dritten Kapitels des Kopfgeldjägers findet zeitlich vor dem Ende des selben Kapitels des Soldaten statt. Bei den Welt-Stories gestaltet sich die ganze Sache etwas komplizierter. Manchmal kann eben nur eine Geschichte stattfinden. Es wäre zum Beispiel unlogisch, wenn beide Fraktionen zeitgleich die Ulgos auf Alderaan oder den falschen Imperator aus dem Flashpoint besiegen.

    Aber es gibt auch Situationen, da finden die Ereignisse der beiden Fraktionen etwa zum gleichen Zeitpunkt statt. Die restlichen Missionen können zum Beispiel, abgesehen von den Siegen gegen die Ulgo, zeitgleich ablaufen, andere Weltstories sind wiederum getrennt. Republik Taris findet deutlich vor dem Imperium Taris statt und das Imperium Balmorra früher als Republik Balmorra.

Lest hier die restlichen Neuigkeiten des Q&A »

Oldrep.de: Klassenguide Sith-Attentäter 1.3

von Sankar, Montag, 09.07.2012, 01:10 Uhr

Heute präsentieren wir euch eine weitere Aktualisierung einer unserer Klassenguides. Dieser wurde direkt für Patch 1.3 ausgerichtet. Es handelt sich hierbei um den Sith-Attentäter in all seinen Funktionen. So werdet ihr alles erfahren was es zu den 3 Talentbäumen (Dunkelheit, Täuschung und Wahnsinn) und den daraus resultierenden Skillungen zu wissen gibt.

Wie immer entstand der Guide mit Hilfe der Gilde Legacy of Matukal. Ihre Erfolge und Erfahrungen im Progress des PVE Contents sowie des Endgame Contents an sich machen diesen Guide zu etwas ganz Besonderem. Natürlich suchen sie auch aktuell weiter nach aktiven und fähigen Mitstreitern!

Zum Sith-Attentäter Klassenguide gelangt ihr hier »
Zu unserer Klassenguide-Übersicht gelangt ihr hier »
Bei LoM bewerben, könnt ihr euch hier »

Oldrep.de: Live-Podcast am Freitag, 20Uhr

von Sankar, Freitag, 06.07.2012, 13:30 Uhr

Live-Podcast:

Es ist soweit! Heute findet unser Livestream statt. Ab ca. 20 Uhr werden wir ihn starten und hoffen auf viele Fragen und tolle Kommentare. Eure Fragen und Kommentare könnt ihr entweder direkt hier im Forumsthread zu dieser News schon ab jetzt posten oder einen unserer Social Media Kanäle benutzen. Facebook, Google+ und Twitter sind eure Freunde und werden durch Amalindis gecheckt.

Den Livestream findet ihr hier »

Belohnung für die Charaktertransfers

von Sankar, Donnerstag, 05.07.2012, 19:27 Uhr

Bioware ist mal wieder in einer Spendierlaune! Aufgrunddessen wie gut der kostenlose Charaktertransfer von der Community angenommen wurde, möchte Bioware sich nun erkenntlich zeigen und schenkt allen Charakteren auf qualifizierten Servern und auf den Zielservern das Haustier Gannifari und 25 Schwarze Loch Auszeichnungen!

gannifari Haustier Gannifari

Diese beiden Belohnungen erhaltet ihr, wenn euer Abo noch bis mind. 31. Juli oder darüber hinaus läuft. Sprich es muss am 31. Juli 6.59Uhr MEZ aktiv sein, damit ihr die Belohnungen am 8. August um 6.59Uhr MEZ erhalten könnt.

Böse Zungen sprechen hier bereits von einer künstlichen Verlängerung der Abos, damit die nächsten Quartalszahlen besser aussehen. Was ist eure Meinung dazu? Nette und tolle Geste, die rein zufällig BW und vorallem EA ein paar schönere Zahlen liefert oder doch eiskaltes Kalkül? Diskutiert mit uns im Forum!

Zur offiziellen Ankündigung der Belohnungen gelangt ihr hier »

Rätsel aufgelöst: Ein neues Mount wirds werden

von MrJones, Donnerstag, 05.07.2012, 17:40 Uhr

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass auf der Facebook-Seite von SWTOR ein Bild aufgetaucht ist, welches die Düsen von etwas zeigte, dass wir in Zukunft im Spiel sehen werden. Nach einigen Spekulationen über Speederbike-Rennen und ähnliches, hat Bioware heute enthüllt, um was es sich handelt – zumindest zum Teil. Denn hier sehen wir den neuen Gleiter namens Kurtob-Allianzschlitten.

kurtob-allianzschlitten
 

So, nun wissen wir, was es mit den Düsen auf sich hat, die Frage bleibt nur, wie bekommen wir es? Und das hat Bioware bisher offen gelassen. Doch natürlich gibt es schon Gerüchte dazu, welche sich anhand des Namens auch bestätigen könnten. Denn angeblich wurde per Datamining in Erfahrung gebracht, dass es sich hierbei um den Gleiter handelt, welchen man für das neue, noch nicht angekündigte Werbt-einen-Freund-Programm bekommen kann.

Dies wird dann vermutlich wie in anderen Spielen ablaufen. Ihr werbt einen Freund für SWTOR und erhaltet diese Belohnung, sobald euer Freund sein erstes Abo abgeschlossen hat. Und gerade hierzu würde der Name Allianzschlitten doch irgendwie passen, oder? Aber natürlich wissen wir es nicht sicher und vielleicht überrascht uns Bioware auch mit einem völlig anderen Konzept.

Quelle: Deutsche SWTOR-Facebookseite

KOTOR: Collection erscheint diesen Sommer

von Naatu, Mittwoch, 04.07.2012, 15:00 Uhr

Wenn man Amazon und Gamestop Glauben schenken darf, so können wir diesen Sommer mit dem Erscheinen der Knights of the Old Republic Collection rechnen.

Veröffentlicht wird das Bundle, zumindest in den USA, am 17.7.2012 und ist mit einem Preis von 20$ (umgerechnet 15,80 Euro) ausgeschrieben. Bisher gibt es keine weiteren Details, ob und wann diese Retail-Version den europäischen Markt erreichen wird.

swkorc-pc_0
Für alle, die Knights of the Old Republic noch nicht kennen: Das Spiel erschien 2003 für die Xbox und einige Zeit später für den PC. Der erste Teil wurde von Bioware entwickelt, wohingegen der zweite Teil von Obsidian entwickelt wurde. Die Handlungen der beiden Spiele findet 300 Jahre vor den Ereignissen von The Old Republic statt und erzählt die Geschichte rund um Darth Revans Wandel.

Quelle: SWTOR Strategies

SWTOR Teaserbild: Was seht ihr hier?

von Meiou, Mittwoch, 04.07.2012, 11:48 Uhr

Gestern wurde auf den offiziellen Social Media-Kanälen von SWTOR ein sehr interessantes Teaserbild herumgeschickt. Wir sehen die Weiten einer Wüste und einen… Gleiter? Handelt es sich gar um einen Podrenner, ein Swoop- oder ein neues Speederbike? Etwas seltsam muten allerdings die nach oben gerichteten Düsen an und lassen etwas Raum für Spekulationen.

413629_10151012717857376_1423403955_o
Versprochen wird uns, dass wir die Lösung des Rätsels noch in den nächsten Tagen erfahren werden. Was denkt ihr, was auf dem Teaserbild abgebildet ist?

Hier findet ihr den offiziellen Facebook Post »

Wartungsarbeiten am Mittwochmorgen

von Meiou, Mittwoch, 04.07.2012, 09:39 Uhr

Update: Die Spielserver und die Homepage stehen wieder zur Verfügung. Wir wünschen euch viel Spaß in SWTOR!

Wir ihr sicher schon bemerkt habt, sind derzeit die Spielserver als auch die SWTOR-Homepage nicht zu erreichen. Heute Nacht verkündetet Bioware über seine Twitteraccounts, dass die Server für Wartungsarbeiten in den Morgenstunden heruntergefahren werden.

Derzeit heißt es, dass die Server nicht länger als 2 Stunden offline sein werden. Wir halten euch aber auf dem Laufenden und werden unsere News bei Änderungen dementsprechend aktualisieren.

Den Tweet zu den Wartungsarbeiten gibt es hier »
Unser Patchnotes Archiv findet ihr hier »

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 174 175 176 177 178 ... 308 309 310 Vorwärts
 Social Box
 ContentAd
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner