Star Wars: The Old Republic Fanseite

Für das Imperium: Der Marodeur Klassenguide 2.0

von Meiou, Sonntag, 16.06.2013, 09:53 Uhr

Nachdem der Jedi Gelehrte sich in der letzten Woche im Glanze des Ruhmes sonnen konnte, ist nun aber wieder mal die gegnerische Fraktion an der Reihe. Und da möchten wir auch gleich bei den Lichtschwertträgern bleiben und präsentieren euch heute den Sith Marodeur Klassenguide 2.0!

Auch dieser wurde frisch überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Wenn ihr also nach einer neuen Skillung sucht, oder seit Patch 2.0 mit eurer Rotation nicht mehr klarkommt, dann empfehlen wir euch unseren neuen imperialen Klassenguide.

Hier findet ihr nun eine Übersicht über alle Talente, welche ihr wählen solltet und Vorschläge, wie und wann ihr eure Fähigkeiten am besten einsetzt. Wir hoffen, dass euch dieser Guide hilft, euren Maro zu verstehen und ihm zum Erfolg zu verhelfen, den er auch verdient hat.

Anmerkungen, Kritik oder Lob könnt ihr natürlich jederzeit bei uns im Forum, oder direkt unter dem Klassenguide hinterlassen! Nun aber viel Spaß mit eurem Marodeur 2.0!

Hier findet ihr den Sith Marodeur 2.0 »
Alle anderen Klassenguides findet ihr in unserer Guide-Sektion »

Mysteriöse Event-Ankündigung: Das Kopfgeldjäger-Event

von MrJones, Samstag, 15.06.2013, 15:00 Uhr

Auf der Community Cantina in LA gab es von Bioware ein ganz besonderes Geschenk an die Teilnehmer. Einen USB-Stick, voll mit Bildern. Und was ist darauf zu sehen? Tja, das ist die große Frage. Klar ist: Es handelt sich hierbei um ein neues, wiederkehrendes Event in SWTOR, welches auf den Namen Kopfgeldjäger-Event (Bounty Hunter Event) hört.

Das Kopfgeldjäger-Event

Auf diesem Stick steckte die bildhafte Ankündigung des Events. Quelle: torwars.com

Wir haben uns die Bilder genauer angeschaut und versucht, uns einen Reim auf die in den Bildern zu lesenden Texte zu machen. Wird das Event Belohnungen bringen? Gibt es schon erste Hinweise auf die Missionen, die wir dort absolvieren? Und ist das Event nur für Kopfgeldjäger? Zu einigen dieser Fragen gibt es Hinweise, zu manchen sogar konkrete Antworten, aber wir freuen uns schon sehr darauf, die offizielle Ankündigung von Bioware zu bekommen.

Hier findet ihr die Bilder aus der Cantina und unsere Gedanken dazu »

Frage des Tages: Seid ihr zufrieden mit der E3?

von MrJones, Samstag, 15.06.2013, 11:00 Uhr

Die E3 ist vorbei und irgendwie hätten wir uns ja schon ein paar mehr Infos zu EAs Star Wars Lineup gewünscht. Eigentlich wurde nur ein einziges Spiel angekündigt, nämlich Battlefront 3 bzw. Online. DICE, die Macher hinter Battlefield, zeichnen sich für dieses Projekt verantwortlich, wobei man ihnen sicher unrecht tut, wenn man sie immer nur in die Battlefield-Ecke schiebt.

So hat DICE auch gleich verlautbaren lassen, dass der Albtraum aller Battlefront-Fans nicht wahr wird. Der neue Star Wars Shooter wird nicht einfach ein Battlefield 4 mit neuen Modellen, sondern soll ein vollständig eigenständiges Spiel werden. Gut so, denn in alter Battlefront-Manier wünschen wir uns doch etwas mehr.

Der Trailer hat offenbart, dass sich das Setting sehr wahrscheinlich in der Zeit rund um Episode 4 bis 6 drehen wird, also in der klassischsten aller Star Wars Epochen. Zumindest waren AT-ATs dabei und die Szene erinnerte doch sehr stark an die Schlacht auf Hoth in Episode V. Es heißt also weiter, gespannt bleiben und schauen, was DICE in den nächsten Wochen und Monaten so zeigt.

Zu den neuen Star Wars Spielen von Visceral und Bioware wurde leider nichts gesagt, aber auch absolut gar nichts. So bleiben wir hier vollkommen im Dunkeln und sind gespannt, was da kommt. Seid ihr zufrieden mit dem, was ihr auf der E3 gesehen habt? Oder eher nicht? DICE und Battlefront 3, ist das eine gute Paarung? Diskutiert mit uns in den Kommentaren, im Forum oder auf unseren Social Media Kanälen.

Plant Disney einen Star Wars Vergnügungspark?

von Meiou, Freitag, 14.06.2013, 16:48 Uhr

Die Gerüchte dauern ja spätestens seit der Lucasfilm-Übernahme durch Disney an, doch werden hier Fanträume wirklich wahr? Denn aktuell soll Disney an einem Star Wars Land arbeiten. Augenscheinlich hat George Kalogridis, Präsident von Disneyland, grünes Licht für das Projekt bekommen.

Star Wars Land

Könnten wir uns so vielleicht den Star Wars Theme Park vorstellen?

So soll der Hollywood-Studios-Park komplett umgebaut werden. Und das in einer ähnlichen Größenordnung wie damals der California-Adventure-Park, der für etwa 1 Milliarde Dollar umgestaltet wurde und infolgedessen 23% mehr Besucher zählen konnte.

So soll ein Teil der neuen Hollywood-Studios aus Cars-Land bestehen, was schon im California-Adventure-Park für hohe Besucherzahlen gesorgt hat. Zusammen mit dem Star Wars Theme Park soll dieses nun in Disneyworld Einzug halten.

Wirklich richtige Fakten sind noch unbekannt, aber augenscheinlich soll dieser Park innerhalb von 5 Jahren entstehen und 2018, je nachdem wie viel Geld Disney in dieses Projekt stecken wird, vielleicht auch schon 2017 fertiggestellt sein.

Quelle: themeparkinsider.com

Noch mehr tolle Gäste auf der SW Celebration erwartet!

von Meiou, Freitag, 14.06.2013, 12:09 Uhr

Du meine Güte! Die Liste der Gäste, die zur Star Wars Celebration nach Essen kommen, wird ja immer länger und länger! Nachdem Lucasfilm-Chefin Katheleen Kennedy, Chewie-Darsteller Peter Mayhew, Carrie Fisher, Ian McDiarmid und so viele andere ihr Kommen bestätigt haben, gibt es nun einen neuen Hochkaräter zu vermelden.

Und zwar wird Temuera Morrison, besser bekannt als Jango Fett, auf der Star Wars Feier mit dabei sein und den Fans ordentlich einheizen. Das dürfte sicherlich die alten und neuen Star Wars Hasen interessieren, denn nach wie vor gehört der Vater von Boba Fett zu einem der beliebtesten Charaktere der Saga!

Und weil uns das heute noch nicht reicht, gibt es noch zwei weitere Gäste zu vermelden, die auch äußerst interessant sein dürften – gerade in Hinblick auf Episode VII! Es wurde bekannt, dass sich Doug Chiang und Iain McCaig auch unters Volk mischen werden. Ja, das sind die Beiden, die eine entscheidende Rolle bei der visuellen Umsetzung der neuen Star Wars Episoden spielten. So war McCaig beispielsweise für die signifikanten Designs von Darth Maul und Königin Amidala zuständig. Was allerdings noch viel interessanter ist, ist die Tatsache, dass Chiang und McCaig wieder an der neuen Episode mitmischen werden!

Gute Neuigkeiten also! Und so langsam aber sicher können wir die Celebration kaum noch abwarten!

Quellen: Offizielle Pressemeldungen der Star Wars Celebration Europe 1 und 2

Wann kommen denn nun die Charaktertransfers?

von Meiou, Donnerstag, 13.06.2013, 11:49 Uhr

Seit gestern ist Patch 2.2 auf den Live-Servern angekommen, aber leider ohne die Möglichkeit der Charaktertransfers. Bereits vor einigen Tagen klärte uns Eric Musco darüber auf, dass diese mit diesem Update nicht veröffentlicht werden, sondern (voraussichtlich) erst mit Patch 2.2.1 (Wir berichteten). Doch wann kommt denn dieser Patch? Wie lange müssen wir noch auf unseren Server-Umzug warten?

Ein wenig Geduld müssen wir noch mitbringen, denn das angesetzte Datum für das Spiel-Update 2.2.1 ist der 25. Juni – also in knapp 2 Wochen. Und auch hierfür gibt es keine Garantie, dass die Charakter-Transfers an diesem Tage releast werden, wie Musco noch einmal im offiziellen Forum betonte.

Natürlich sei es das große Ziel dieses Feature als Teil von Patch 2.2.1 herauszubringen, aber solange es nicht korrekt funktioniert, wird das allerdings nicht geschehen.

Also heißt es wieder abwarten und Tee trinken. Und vor allem hoffen, dass Bioware die Achievement-Probleme bis dahin in den Griff bekommt, denn die Community ist merklich schon mehr als ungeduldig.

Quelle: Offizielles Forum

Trailer zum Albtraum-Modus Schrecken aus der Tiefe

von Meiou, Donnerstag, 13.06.2013, 09:52 Uhr

Pünktlich zum Release von Patch 2.2 hat Bioware einen Trailer zum Albtraum-Modus der Operation Schrecken aus der Tiefe veröffentlicht. Dieser Modus ist seit dem gestrigen Tage verfügbar und wird euch vor neue Herausforderungen stellen!

Seht, welche Kreaturen auf dem Planeten Asation auf euch warten und erhaltet für eure Mühen und euren Mut die neue Kell-Drachen Ausrüstung (Wie diese aussieht, könnt ihr hier erfahren ») und vielleicht das Helix-Hyperkapsel-Fahrzeug.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Anschauen des Trailers und mit Patch 2.2!

Sind Jaina und Jacen Solo die Hauptfiguren von Ep. VII?

von Meiou, Mittwoch, 12.06.2013, 17:49 Uhr

Wir wissen ja, dass die schon fast exzessive Geheimhaltung rund um Episode VII nicht nur für Getuschel um die Besetzung des Casts sorgt, auch die Gerüchte um den Plot formen sich fast jeden Tag aufs Neue. Und so ist es nicht verwunderlich, dass die Gerüchteküche schon wieder brodelt, denn wie schmoesknow.com erfahren haben will, sind erste Details des Drehbuchs ans Licht geraten.

Es heißt, dass die Kinder von Prinzessin Leia und Han Solo im Mittelpunkt stehen sollen (Kennen wir das nicht schon?) und passend dazu sollen angeblich Casting-Aufrufe veröffentlicht worden sein.

In denen steht, dass ein 17-jähriges Zwillingspaar, ein Mädchen und ein Junge, von Luke Skywalker ausgebildet werden sollen, um die mächtigsten Jedi der Galaxis zu werden. Doch der Sohn fühlt sich zur dunklen Seite der Macht hingezogen und verwandelt sich am Ende nach vielen Zweifeln und einem großen Hin und Her zu Darth Caedus.

Doch kann man diesen Gerüchten wirklich glauben? Eigentlich kennen wir J.J. Abrams als großen Geheimniskrämer und zudem soll es sich bei Episode VII nicht um eine Geschichte aus dem Expanded Universe handeln. Was denkt ihr?

Quelle: gamona.de

Patch 2.2: Neue Gegenstände aus dem Kartellmarkt

von Meiou, Mittwoch, 12.06.2013, 15:06 Uhr

Mit den heutigen Wartungsarbeiten und Patch 2.2 wird es auch wieder ein neues Rüstungsset im Kartellmarkt zu kaufen geben: Das Schmuggelwaren-Paket des Archons. In diesem findet ihr wieder neue Rüstungen, neue Farbkristalle, Färbemodule, Gleiter und vieles mehr!

Diese Stimmung finden wir wirklich "very creepy"!

Und damit ihr was zu gucken habt, während die Server noch offline sind, haben wir euch die neuen Gegenstände des Kartellpaketes kompakt in einer Galerie zusammengefasst. Wir wünschen euch viel Spaß beim Durchblättern :)

Die Galerie zum Schmuggelwaren-Paket des Archons findet ihr hier »

Wartungsarbeiten und Patch 2.2 am Mittwoch

von Meiou, Mittwoch, 12.06.2013, 09:25 Uhr

Update – 18.40 Uhr: Die Server stehen euch wieder zur Verfügung! Viel Spaß mit Patch 2.2! :)

Update – 16 Uhr: Die Wartung muss voraussichtlich bis 19 Uhr verlängert werden.

Update – 12 Uhr: Und los gehts! Die Server wurden gerade heruntergefahren und die Wartung hat begonnen!

Ursprüngliche News: Heute ist es endlich soweit! Wie der Launcher uns verraten hat, wird Patch 2.2 im Laufe des Nachmittages auf die Live-Server aufgespielt!

Natürlich wird das auch wieder mit Wartungsarbeiten einhergehen, die in der Zeit von 12 bis 17 Uhr stattfinden werden. Während dieser Zeit werden euch alle Spielserver, die offizielle Website als auch der SWTOR-Launcher nicht zur Verfügung stehen.

Nach 5 Stunden sollte allerdings alles geregelt und Patch 2.2 auf den Servern angekommen sein. Wie immer werden wir euch hier mit den neuesten Updates versorgen, sollte sich irgendetwas an dem Wartungsfenster verändern. Egal, ob die Wartung früher beendet sein sollte oder verlängert wird, wir halten euch auf dem Laufenden!

Die Patchnotes wurden bereits veröffentlicht, stehen derzeit aber nur in der englischen Sprachvariante zur Verfügung. Sobald Bioware die deutsche Version veröffentlicht hat, werdet ihr sie hier bei uns vorfinden.

Hier findet ihr die Ankündigung zu den Wartungsarbeiten am 12. Juni »
Die wichtigsten Infos zu Patch 2.2 findet ihr hier im Überblick »
Die Patchnotes des heutigen Tages findet ihr hier »
Ihr sucht unser Patchnotes Archiv? Dann bitte einmal hier entlang! »

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 175 176 177 178 179 ... 366 367 368 Vorwärts
gamona sucht dich!
 Social Box
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner