Star Wars: The Old Republic Fanseite

Bioware spricht über das Bezahlmodell

von ZeroCool1985, Mittwoch, 22.04.2009, 12:01 Uhr

Das ein MMORPG wie Star Wars The Old Republic nicht ohne monatliche Gebühren zu finzanzieren ist, dürfte uns allen klar sein. Die Frage die wir uns stellen ist nur, wie hoch die monatlichen Kosten sein werden. Über dieses Thema sprach Bioware angeblich mit VG247.com.

Das Geschäftsmodell von Bioware sieht vor sich an anderen MMOs zu orientieren, dabei wolle man den Markt vor dem Release beobachten und dann entscheiden wie hoch man die monatlichen Gebühren setzt.

“The way we look at these things is, ‘What’s the standard at the time?’ Obviously we’re not quite done yet. We’ve got a lot of work left to do. But we’ll be very conscious of how the market looks,” company head Greg Zeschuk said, speaking at GDC.

Nicht nur Zeschuk, Bioware-Chef, sondern auch Ray Muzyka, BioWare-Mitgründer, stellten klar, dass das Geschäftsmodell von Star Wars the Old Republic noch nicht bekanntgegeben wurde. Allem Anschein nach war die Meldung auf VG247.com eine Ente.

Danke an unser Community Mitglied Deeken für diesen Hinweis.

Interview mit Richard Vogel

von ZeroCool1985, Mittwoch, 22.04.2009, 11:39 Uhr

Die Kollegen von Tentonhammer.com bekamen die Gelegenheit sich mit Richard Vogel zu unterhalten. In dem Interview geht es um den Ablauf der Beta Tests von Star Wars The Old Republic. Dabei äußerte er sich über Markting-Taktiken, Hardware und Anzahl der Testpersonen.

Zu der Anzahl der Tester meinte er, dass es besser sei wenige Spieler zu haben, dafür aber engagierte. Das würde den Entwicklern eine bessere Auswertung der Daten ermöglichen.

We feel that limiting the [number of] beta testers is a good thing. We get better data with fewer, more dedicated players and we are able to focus test specific areas of the game

Das komplette kurze Interview mit Richard Vogel findet ihr bei den Kollegen von Tentohammer.com.

Ein neues Wallpaper in unserer Mediathek

von ZeroCool1985, Mittwoch, 15.04.2009, 14:47 Uhr

Nachdem wir nun den Himmelskörper Ord Mantell in unsere Sektion Planeten eingearbeitet haben, gibt es passend zu diesem ein neues Wallpaper. Das Wallpaper ist in fünf verschiedene Größen erhältlich und zeigt einen Raumhafen auf Ord Mantell.

ordmantell_1600x1200.jpg

zur Auswahl der Wallpaper
zu den Informationen über die Planeten

Vorstellung des Planeten Ord Mantell

von Whooper, Samstag, 11.04.2009, 13:54 Uhr

Wie gewohnt kommt der Webcomic nicht alleine daher. Nein, BioWare beglückt uns zudem noch mit der Vorstellung des Planeten Ord Mantell, auf dem ein Bürgerkrieg zwischen der Republik und den Separatisten wütet. Neben jeweils vier neuen Screenshots und Artworks, die Ihr ab sofort in unserer Galerie finden könnt, gibt es außerdem nach Wallpaper und eine Hintergrundgeschichte.

SS_20090410_OrdMantell02.jpg SS_20090410_OrdMantell04.jpg

Get to know Ord Mantell, the latest planet revealed in Star Wars™: The Old Republic™. Plagued with civil war between the Republic military and Separatist guerillas, Ord Mantell is a hazardous planet with a story riddled with battle and political conflict.

Read more about the history of Ord Mantell and how the former home to an advanced military depot and popular spaceport base turned to a breeding ground for rebellion.

And don’t forget to outfit your desktop with a new downloadable Ord Mantell themed wallpaper!

Die Wallpaper und die Hintergrundgeschichte werden wir demnächst auch bei uns in die Seite einarbeiten. Erst einmal gönnen wir uns bis dahin ein schönes, sonniges Osterwochenende. :)

Quelle: Offizielle Seite

Vierter Teil des Webcomics "Threat of Peace"

von Whooper, Samstag, 11.04.2009, 13:38 Uhr

Wieder sind zwei Wochen vergangen, seit uns BioWare die letzte Folge des Webcomics Threat of Peace präsentierte. Pünktlich zu den Osterfeiertage gibt es jetzt wieder Nachschub in Form von drei neuen Seiten. Der Vertrag von Coruscant berichtet vom Grund des Angriffes auf Coruscant und vom Plan des Imperators.

The fourth issue of Threat of Peace™ reveals the Sith Empire’s true motivation in the attack on Coruscant. Even as Master Orgus and Lieutenant Tavus realize there’s no hope of repelling the assault against the Republic’s capital planet, Lord Baras lays out the Empire’s terms for the agreement that will become known as the Treaty of Coruscant.

Wir wünschen viel Spaß beim Reinschauen!

zum vierten Teil des Webcomics

Besucht uns im IRC: #oldrep.de

von ZeroCool1985, Mittwoch, 08.04.2009, 16:11 Uhr

Um euch neben unserem Forum noch eine weitere Möglichkeit zum kommunizieren zu bieten, haben wir im QuakeNet den Channel #oldrep.de ins Leben gerufen, der bereits sehnsüchtig auf euren Besuch wartet.

Da sich nicht unbedingt jeder im IRC heimisch fühlt, haben wir außerdem noch ein kleines Tutorial geschrieben, das euch den Einstieg erleichtern soll. Dadrin werden die wichtigsten Befehle, einige Verhaltensregeln und auch ein paar gängige Clients vorgestellt. Solltet Ihr weitere Fragen haben, so könnt Ihr diese natürlich direkt in unserem Forum loswerden.

Hier geht es direkt in den Channel
Weitere Informationen zu unserem IRC-Channel!

Die Planeten des Star Wars Universums

von ZeroCool1985, Montag, 06.04.2009, 14:44 Uhr

In den Sternensystemen der Galaxie gibt es unzählige Planeten, einige sind höchst interessant, andere eher weniger. Wir haben unseren Content etwas erweitert und wollen euch die Planeten mit geschichtlichem Hintergrund etwas näher erklären.

In der neuen Sektion "Planeten" erfahrt ihr alles wesentliche zu Tython, Korriban und Hutta. Jeder der drei Planeten besitzt seine eigene Geschichte, angefangen mit der Hauptzentrale des Sith-Imperiums, über die Versklavung der Evocii, bis hin zu der Entdeckung der Macht.

zur Übersicht der Planeten

Entwickler Blog: So entsteht der Kopfgeldjäger

von Whooper, Freitag, 03.04.2009, 21:59 Uhr

Auch in dieser Woche geizt Bioware wieder nicht beim Freitags Update und spendiert uns einen neuen Blogeintrag von Principal Lead Writer Daniel Erickson. Darin erzählt es uns, wie der Kopfgeldjäger (Bounty Hunter), die erste spielbare Klasse in The Old Republic entsteht. Wie wünschen euch viel Spaß beim Lesen und ein schönes Frühlingswochenende.

[…] There were a few decisions we made early on. First of all, there would be two distinct factions. This was Star Wars™, not Star Neutral Guy’s Adventure. When there is a war that spans an entire galaxy, nobody can stand on the sidelines. Sure Han is unaffiliated for about six minutes of the movies, but that doesn’t last long, and even if he’s not with the good guys he sure doesn’t like the Empire. The war affects everyone, even if they’d rather it didn’t. […]

Weitere Informationen findet Ihr übrigens auch in unserer neuen Klassen-Sektion.

zum Blog auf der offiziellen Seite

Die Geschichte des Sith-Imperiums und der Republik

von ZeroCool1985, Freitag, 03.04.2009, 16:42 Uhr

Habt ihr euch schon mal gefragt warum dieser Konflikt zwischen dem Sith-Imperium und der Republik besteht oder warum es gute und abtrünnige Jedis gibt? Wir haben die Antworten auf diese Fragen.

(more…)

Update der Mediathek mit einer neuen Sektion

von ZeroCool1985, Donnerstag, 02.04.2009, 15:29 Uhr

Die Aprilscherze sind vorbei und wir wollen euch mal wieder mit etwas Neuem Versorgen. Wir haben unsere Mediasektion überarbeitet und können euch nun Star Wars: The Old Republic Wallpaper anbieten. Es befinden sich zurzeit ganze 14 Wallpaper darin, mit denen ihr euren Desktop verschönern könnt.

bountyhunter01_1600x1200.jpg jedi_leaving_1600x1200.jpg

Es gibt sogar zwei Wallpaper zu der neuen Klasse, dem Kopfgeldjäger.

zu den Wallpaper

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 556 557 558 559 560 ... 564 565 566 Vorwärts
Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner