Star Wars: The Old Republic Fanseite

BioWare sieht die Zukunft in nur einer Konsole

von Whooper, Mittwoch, 28.01.2009, 21:09 Uhr

Der Konsolen-Markt ist beliebter denn je. Kein Wunder; hat man doch drei verschiedene Konsolen zur Auswahl, die das Geschäft mehr oder weniger beleben. Doch drei Konsolen sind zwei zuviel, wenn es denn nach BioWares Ray Muzyka ginge.

Er ist der Meinung, dass mehrere Konsolen auf dem Markt nebeneinander nicht lange bestehen können. Irgendwann wird es laut Muzyka nur noch eine einzige Konsole geben. Trotzdem gibt er der ganzen Entwicklung noch einige Zeit, da alle drei Hersteller eine sehr große Fanbasis haben. Ob da wirklich etwas dran ist, wird die Zeit zeigen. Immerhin funktioniert das Modell nicht erst seit gestern. Der Handheld-Markt hätte dafür aber gute Voraussetzungen.

Quelle: computerandvideogames.com

Actionreiche Szenen auf Korriban und Tython

von Whooper, Freitag, 23.01.2009, 17:54 Uhr

Es ist wieder einmal Freitag und wer die Geschehnisse rund um The Old Republic bereits von Anfang an verfolgt, der weiß, dass BioWare uns an diesem Wochentag meist mit neuen Infos und auch grafischen Update beglückt, so auch heute.

Insgesamt fünf neue Screenshots konnten wir unserer Galerie hinzufügen. Dort könnt Ihr Kämpfe auf den Planeten Korriban und Tython begutachten. Und als ob das noch nicht genug wäre, findet Ihr auf der offiziellen Seite zudem noch vier neue Wallpaper, mit denen Ihr euren Desktop verschönern könnt. Und dann steht jetzt auch noch das Wochenende an, kann es was Schöneres geben?!? :mrgreen:

SS_20090123_jedi_acklay.jpg SS_20090123_prepared_to_defend.jpg

zur Galerie
zu den Wallpapern

Bioware: "Der PC ist nicht tot"

von ZeroCool1985, Dienstag, 20.01.2009, 16:51 Uhr

Viele der Publisher setzen auf Konsolen, was man an den starken Absatzzahlen deutlich erkennen kann. Dies mag der Grund sein warum viele die PC´s auf einem Abstellgleis sehen. Ray Muzyka von Bioware sieht dies etwas anders und meint das Leute viel mehr Geld für einen PC und PC Spiele ausgeben, als in den Jahren zuvor. Das geschieht aber in einer anderen Form, wie z.B. MMO´s oder auch Casual- und Flash-Spiele, welche sehr gut bei den PC-Spielern ankommen.

Da sich die Technologie und das Publikum stets verändern, sollten sich die Entwickler etwas besser an den speditiven Fortschritt anpassen

"Spiele müssen in Zukunft leichter zu bedienen sein, aber dennoch genug Spieltiefe für Hardcore-Spieler bieten. Zudem sollten die Spieler selbst entscheiden können, wie oft und wie lange man an einem Spiel spielen kann."

zur News auf gamona

Fan Friday mit vier schicken Artworks

von Whooper, Samstag, 17.01.2009, 15:21 Uhr

Auch wenn es in dieser Woche kein offizielles Material von BioWare zu bestaunen gibt, können sich die vier von VasperBaxian erstellten Artworks, die uns dieses Mal im Fan Friday präsentiert werden, durchaus sehen lassen. Nächsten Freitag gibt es dann bestimmt Nachschub für alle ungeduldigen Old Republic Fans. :mrgreen:

Community member VasperBaxian created these four inspirational concepts depicting some of the famous Star Wars™ environments to share. Vasper said that he used Google SketchUp for quick environmental modeling, Maya for statues and character line render, and Photoshop to finish painting the piece.

zum Fan Friday auf der offiziellen Seite

Bestes Game 2009

von ZeroCool1985, Donnerstag, 15.01.2009, 11:13 Uhr

Nachdem viele Internetportale einen Rückblick auf das alte Jahr 2008 gegeben haben, schaut GameGuru schon mal in die Zukunft und kürte das beste Spiel 2009. Leider schaffte Star Wars The Old Republic nicht den Sprung an die Spitze und musste sich nur der starken Konkurrenz von Diablo 3 und Starcraft 2 aus dem Hause Blizzard geschlagen geben. Das ist denoch eine starke Leistung und man darf gespannt sein ob das Spiel den hohen Erwartungen gerecht wird.

zur Info

Der gamona Leser-Award 2008

von Whooper, Sonntag, 11.01.2009, 17:54 Uhr

Es ist wieder soweit! Ein Jahr ist um: 366 Tage voller Spiele, Hypes und Sensationen. Mit unseren Rückblick-Artikeln über die Weihnachtsfeiertage haben wir bereits das Gaming-Jahr 2008 Revue passieren lassen, haben euch unsere persönlichen Tops und Flops geschildert, doch nun seid ihr dran: Sagt uns eure Meinung!

Was waren die besten Spiele des Jahres? In welchem Fantasy-Reich ließ es sich am besten weltenbummeln, welche Grafik-Schönheit hat euch 2008 ins Schwärmen gebracht und welcher Shooter ließ es am besten, meisten, lautesten krachen? Was war besser: Crysis Warhead oder Call of Duty? Oder doch eher Little Big Planet? Wählt mit uns den gamona Leser-Award 2008.

In 13 Kategorien, von bestes PC-Spiel über bestes Action- und Rollenspiel bis hin zu bestem Sound und Multiplayer-Modus, wählt ihr eure Favoriten. In jeder Kategorie könnt ihr bis zu drei Stimmen abgeben. Mit eurer Stimme nehmt ihr zudem automatisch an einer Verlosung von tollen Preisen teil: Spiele, Hardware, Merchandising… Lasst euch zum Auftakt des neuen Jahres reichlich von uns beschenken!

Die Abstimmung endet am 8. Februar. Dann zählen wir uns den Wolf und verkünden offiziell die besten Spiele des Jahres mit der Verleihung des gamona Leser-Award 2008.

zum gamona Leser-Award 2008

Zwei Interviews für euch übersetzt!

von ZeroCool1985, Sonntag, 11.01.2009, 10:21 Uhr

Wir haben für euch zwei bereits bekannte Interviews mit den Entwicklern übersetzt, in welchen Ihr alles über BioWars Rückkehr zu Star Wars von Dr. Greg Zeschuk und Dr. Ray Muzyka und über die Entwicklung des Spiels mit Hilfe der HeroEngine, erfahren könnt. Neil Harris gibt zudem auch ein paar Informationen zu Heros Journey preis und spricht über die schicksalhafte Begegung mit Gordon Walton.

Offensichtlich benötigt das betreiben eines MMO einige Erfahrungen die BioWare traditionell nicht benötigt hat, wie das Management von Live Game Servern. War es eine große Herausforderung die Mitarbeiter zu finden?

Austin ist eine großartige Stadt, mit einem wirklich großen Talent-Pool, besonders im MMO Genre und wir hatten Glück, dass eine Menge dieser wirklich erfahrenen und passionierten Leute, die über unser Projekt gehört haben, sich entschlossen das dies etwas ist woran sie Teil haben möchten. Einige Leute aus dem Team haben an vielen MMOs gearbeitet, weshalb es angemessen ist zu sagen, dass das Team eine Menge Erfahrung darin hat einen erfolgreichen MMO Service zu betreuten, zusätzlich zum entwickeln eines großartigen Spiels. Es ist unglaublich, zuzusehen wie schnell sich das Spiel entwickelt und wie genau es sich dabei an die Vision hält, die Art von Bioware Geschichten zu erzählen, in ein MMO einzubringen.

zu den Interviews

Artworks der unterschiedlichen Rassen und Avatare

von Whooper, Samstag, 10.01.2009, 12:41 Uhr

Auch in dieser Woche enttäuscht uns BioWare nicht und präsentiert uns pünktlich zum Wochenende das mittlerweile schon obligatorische Friday Update. Dieses beschert uns insgesamt sechs neue Artworks von diversen Rassen aus dem Star Wars Universum, welche uns auch alle in The Old Republic begegnen werden.

Selbstverständlich haben wir die neuen Bilder für euch gleich in unsere Galerie gestellt, wo Ihr sie euch in Herzensruhe ansehen könnt. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack:

CA_20090109_gamorrean.jpg CA_20090109_nautolan.jpg

Darüber hinaus hat BioWare auch einige Avatare veröffentlicht, die Ihr logischerweise auch in unserem Community-Forum verwenden könnt. :mrgreen:

zur Galerie
zum Community-Forum

BioWare Blog: Mark How

von Calvert, Samstag, 03.01.2009, 08:51 Uhr

Auf den offiziellen Seiten hat Sean Dahlberg einen neuen Blog veröffentlicht. Diesmal von einem im Unternehmen tätigen Designer, Mark How. Mark erzählt darin über den typischen Arbeitsablauf bei der Entwicklung von STAR WARS™: The Old Republic™ und seinen Aufgaben im Team. Außerdem geht er auf seine Beziehung zum Star Wars Franchise ein und kommt speziell auf den Kaffee Konsum im Büro zu sprechen.

Zum Artikel gelangt ihr über diesen Link.

So sieht STAR WARS™: The Old Republic™ aus

von Calvert, Samstag, 03.01.2009, 08:40 Uhr

Diesen Freitag liefert uns BioWare neue Konzeptzeichnungen zu STAR WARS™: The Old Republic™. Ganz speziell bezieht sich die Neuigkeit auf das Aussehen der Charaktere im zukünftigen MMORPG-Universum.

Art style is often considered one of the most important aspects of a gameplay experience. Done well, it tells a story all by itself, and evokes the mood that immerses you into the character and the environment. Since the announcement of Star Wars: The Old Republic, there has been a great deal of interest regarding the game’s visual style. We’d like to share some more behind-the-scenes information with you and show how our Art Team came to develop what we have come to call “stylized realism”.

Zu dem Bericht mit einigen neuen Konzeptzeichnungen und Gestaltungsentwürfen kommt ihr hier.

CA_20090102_human_male_concept.jpg CA_20090102_colorstudy03.jpg

[Update]: Ab sofort findet Ihr die neuen Artworks allesamt auch in unserer Galerie. Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern! :mrgreen:

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 558 559 560 561 562 563 564 565 566 Vorwärts
Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner