Star Wars: The Old Republic Fanseite

Die Entwickler wollen eure Ideen für kommende Kriegsgebiete!

von Sankar, Dienstag, 01.04.2014, 11:19 Uhr

Assistant Designer Alex Modny hat im offiziellen Forum von SWTOR einen interessanten Thread eröffnet. Sie befinden sich aktuell in der Vorproduktion des nächsten Kriegsgebietes und möchten nun eure Ideen für ein neues Kriegsgebiet haben. Das ist nun also eure Chance euren Traum im PVP wahr werden zu lassen.

huttenball

Geht dazu einfach in den entsprechenden Beitrag und stellt eure Idee vor. Bedenkt dabei, dass ihr eure Idee so ausführlich wie möglich vorstellen solltet. Vielleicht auch einige Concept Arts oder Layout-Zeichnungen. Denkt über Fragen nach wie "Wie funktioniert die Punkteverteilung?, Welche Ziele verfolgt der einzelne Spieler?" usw.

Bedenkt aber auch, dass es trotz Zustimmung von vielen im Thread sein kann, dass das KG nicht entwickelt wird. Wir wünschen euch jede Menge Kreativität und viel Spass. Ihr solltet des Weiteren der englischen Sprache mächtig sein.

Zum Thread im offiziellen Forum gelangt ihr hier »

BioWare: Star Wars 1313 aus Versehen angekündigt?

von MrJones, Dienstag, 01.04.2014, 10:10 Uhr

Manchmal passiert es ganz schnell. Man schreibt gerade an einem Text und kommt aus Versehen auf den Knopf, der das Ganze live stellt, ohne dass man es eigentlich wollte. Und wenn BioWare das gerade auch passiert ist, dann haben wir die Sensation des Tages gesehen. Denn augenscheinlich war heute Nacht kurz eine News auf der offiziellen Seite von BioWare zu sehen, die uns Freudentränen in die Augen treiben würde.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Hat BioWare hier also aus Versehen Star Wars 1313 angekündigt? Das Ganze sieht nach einem vorläufigen Text aus, denn der lateinisch anmutende Text ist ein Platzhaltertext, den man überall im Internet findet. Die Headline besagt auf jeden Fall, dass das Team von Mass Effect in die Entwicklung dieses Action-RPGs eingebunden ist, was sicher keine schlechte Wahl sein dürfte.

Wir sind gespannt, was dabei herauskommt und hoffen, dass diese Nachricht nicht im Verlauf des heutigen 1. Aprils wieder auf der BioWare-Seite zu lesen ist. Aber über eine solche, ernst gemeinte Ankündigung würden wir uns wirklich wahnsinnig freuen!

Quelle: reddit

PS: April, April ;)

J.J. Abrams über Star Wars Episode VII: Technologie als Auslöser für eine tolle Geschichte

von Sankar, Montag, 31.03.2014, 17:26 Uhr

J.J. Abrams ist zur Zeit auf Promotour für seine neue Serie Believe. Dabei hat er auch ein Interview mit der Daily Mail gegeben und kam unter anderem auch auf Star Wars Episode VII zu sprechen.

Abrams

Er sagte, dass es großartig sei sich einem Thema wie Star Wars anzunehmen und damit etwas Neues anzufangen. Es sei wundervoll, er hat viel Spass und man arbeite hart daran nach Schauspielern und Drehorten zu suchen.

Zudem sei Technologie in den besten Sci-Fi Geschichten nur ein Auslöser für tolle Geschichten und befassen sich nicht ausschließlich mit der Technik. Die moderne Effekttechnik mache es möglich, dass man alles zeigen und erzeugen kann was man sich vorstellt.

Es stellen sich allerdings nun die Fragen was man zeigen möchte und was emotionale Reaktionen hervorruft. Des Weiteren glaubt er, dass Sci-Fi aktuell deswegen so beliebt ist, weil wir alle jeden Tag so umfassend mit Technologie arbeiten, so dass diese Geschichten viel zugänglicher geworden sind.

Das ausführliche Interview könnt ihr hier nachlesen »

Sind die Chancen von John Boyega auf Episode VII gestiegen?

von Sankar, Montag, 31.03.2014, 15:39 Uhr

Und das nächste Gerücht rund um den möglichen Cast von Star Wars Episode VII. Dieses Mal geht es um einen alten bekannten, denn John Boyega gehört schon länger in der Gerüchteküche zu den ganz heißen Kandidaten.

Die Kollegen von Coming Soon berichten nun, dass Boyegas nicht die Rolle im nächsten Terminator Film bekommen hat, sondern sein Konkurrent Dayo Okeniyi, der ebenfalls wohl ein Kandidat für Episode VII gewesen sein soll.

1779780_572988669456655_1452280603_n

Folgt man dieser Logik, dann hätte Boyega zwar eine mögliche Rolle verloren, aber einen Konkurrenten weniger um den Hauptpreis Episode VII. Vielleicht käme er auch aufgrund seiner Abstammung für den Sohn von Luke Skywalker in Frage, der laut unserer letzten News vermutlich ein Schwarzer sein wird. Aber wie immer ist das alles noch ohne Bestätigung und eine reine Spekulation.

Quelle: comingsoon.net

Die Geschichte der Laserschwerter

von Tyanolite, Montag, 31.03.2014, 14:30 Uhr

Auf dem offiziellen Star Wars Channel auf Youtube wurde ein Video hochgeladen, auf dem sich Star Wars Schöpfer George Lucas, Schauspieler Mark Hamill und Sound Designer Ben Burtt über das Konzept und die Herstellung der besten Waffe der Galaxis unterhalten: Des Lichtschwertes.

George Lucas erzählt, dass Star Wars stark von den Piratenfilmen der 40er Jahre beeinflusst wurde und man den romantisierten Kampfstil dieser Ära mit Charakteren wie Robin Hood paaren wollte. Die Jedi sind in dieser Tradition entstanden und brauchten eine entsprechende Bewaffnung, die ihre Ideale unterstreicht. In Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung, stellt Obi-Wan Kenobi das Lichtschwert als "elegante Waffe aus einer zivilisierteren Zeit" vor. Dadurch wurde das Laserschwert zum Symbol für eine friedliche Zeit, in der die Menschen vor dem galaktischen Imperium lebten. Ursprünglich sollten die Jedi, laut Lucas, nur mit dem Schwert kämpfen. An die Technology des Star Wars Universums angepasst wurden daraus Lichtschwerter, die praktischerweise auch Blasterschüsse reflektieren konnten. Das passte zu den friedvollen Jedi.

Im Video berichtet Mark Hamill außerdem noch von den ersten Kämpfen am Set und der Evolution der Lichtschwerter und des Kampfes. Zusätzlich werden noch seltene Szenen vom Dreh gezeigt und die Effekte für die charakteristischen Geräusche der Schwerter werden von Sound Designer Ben Burtt erläutert.

Wird Peter Mayhew doch in Episode VII als Chewbacca zu sehen sein?

von Sankar, Montag, 31.03.2014, 13:25 Uhr

Diese Frage kann man sich aktuell stellen, denn es scheint als gäbe es ein Anzeichen dafür, dass Peter Mayhew doch die Rolle des Chewbacca in Star Wars Episode VII übernehmen wird. Zumindest lässt ein neuer Tweet auf Twitter darauf schließen.

Chewy und Han

Im Mai findet die Comicpalooza in Texas vom 23. bis 26. Mai statt. Eigentlich sollte dort Peter Mayhew auftreten, jedoch kann er nicht teilnehmen, da er zu dieser Zeit bereits einen Film dreht.

Einen Film? Im Mai? Richtig erkannt und kombiniert Sherlock! Im Mai beginnt man auch mit den Dreharbeiten zu Star Wars Episode VII! Da hol uns doch der Teufel, wenn Mr. Mayhew nicht dort am Set auftauchen und in seine alte Rolle schlüpfen wird. Würdet ihr es toll finden ihn bzw. Chewbacca wieder zu sehen?

Den entsprechenden Tweet findet ihr hier »

This Is Madness Episode IX: Heute wird es richtig Fett!

von Sankar, Montag, 31.03.2014, 11:59 Uhr

Willkommen liebe Schicksalsentscheider zur neunten Runde von This Is Madness! Wie immer zuerst das Ergebnis der vergangenen Runde. Dort setzte sich R2-D2 mit 68% der Stimmen gegen Prinzessin Leia durch und steht somit im Viertelfinale des Turniers. Ebenfalls eine Runde weiter ist General Grievous, der sich mit 62% der Stimmen gegen Tarkin durchsetzte.

madness9

Die heutigen Duelle haben es in sich. Ihr werdet entscheiden wer der bessere Kopfgeldjäger ist. Es tritt an: Boba Fett gegen Jango Fett. Diese fette Angelegenheit wird sicherlich ein sehr spannender Kampf. Ich habe keinen Favoriten und werde eure Wahl mit Spannung verfolgen.

Im zweiten Duell kommt es zum Duell der Jedi. Meister Yoda tritt gegen Obi-Wan Kenobi an. Welcher der beiden tritt an, um die Galaxie mit einem Sieg des Turniers zum Frieden zu bringen? Ihr habt wieder die Wahl und dürft entscheiden welcher der bessere und mächtigere Jedi ist.

Der aktuelle Zwischenstand ist beinahe unglaublich. Yoda hat 49% und Obi-Wan 51% der Stimmen. Es wird wohl das engste Duell des bisherigen Turniers. Mit R2-D2 wartet in der nächsten Runde bereits ein harter Gegner.

Bis 18 Uhr könnt ihr hier noch abstimmen »

Offizielle Seite zu Rebels gestartet

von Tyanolite, Montag, 31.03.2014, 10:58 Uhr

Am Wochenende öffnete die offizielle Seite zur kommenden Animationsserie Star Wars Rebels ihre Pforten. Dort finden Fans des Clone Wars Nachfolgers Vorstellungen der Protagoniosten und exklusives Behind the Scenes Material.

Star-Wars-Rebels-Inquisitor

Die Hauptfiguren von Star Wars Rebels werden dort in kurzen Videos gezeigt und es gibt imperiale Propaganda für das Auge. Der Erscheinungstermin für die Serie rückt also immer näher, über das Datum für eine deutsche Synchronisation ist bisher allerdings noch nichts bekannt.

Hier geht es zu unserer Übersichtsseite zu Star Wars Rebels »

Hier geht es zur offiziellen Seite zu Star Wars Rebels »

Das Livestream Video zur Session mit Tait Watson

von Sankar, Montag, 31.03.2014, 10:03 Uhr

Letzten Freitag war es mal wieder soweit und es gab einen Community Livestream. Da Eric Musco mal wieder keine Zeit hatte, übernahm Mr. Tait Watson den Stream und spielte seinen Charakter Taiters. Er hat dabei die Klassenmission seines Jedi-Ritters, sowie die Missionen auf Coruscant gemacht.

taiuters

Nach etwas mehr als einer Stunde stößt dann auch Eric Musco dazu. Sie beantworten einige Fragen aus der Community. Wenn ihr also etwas Zeit übrig habt und wissen wollt wie viele Lieder es von The Slim Shady gibt, dann schaut euch das Video an.

Das Livestream Video findet ihr hier »

Wochenrückblick: Batman, Kneipen und Sammelkarten!

von Tyanolite, Sonntag, 30.03.2014, 17:00 Uhr

Schon wieder ist eine Runde im Star Wars Universum um. Wo wir jetzt auch schon offiziell die Sommerzeit haben, kann man auch mal wieder in den Biergarten gehen. Das dachten sich wohl auch die Veranstalter der Cantina Tour im US-Bundesstaat Colorado. Dort wurde die Community gleichzeitig in die neuesten Pläne eingeweiht und bekam exklusive Artworks dazu.

Wochenruckblick

"NaNaNaNaNa Star Wars!" – die vielfach ausgezeichneten Teile der aktuellen Batman-Reihe werden in Zukunft als Vorbild für zukünftige Star Wars Spiele dienen, wenn es nach EA-Chef Andrew Wilson geht. Können wir uns auf Open-World Action Adventures freuen? Die Gerüchteküche um Episode VII brodelt noch immer und spuckt ab und an auch kontroverse Statements aus. Starwars7news kam zu Ohren, dass Luke Skywalker einen farbigen Sohn bekommen wird und Hasbro demnächst keine Neuauflage von Cade und Ben Skywalker plant. Seid ihr auch im Sammelkartenfieber? Onlinespiele mit Fokus auf ein vermeintlich vergangenes Relikt aus Pen&Paper tagen schießen derzeit wie Pilze aus dem Boden, natürlich darf unser aller Hobby da nicht fehlen und so ist mit Star Wars: Assault Team ein Kartenspiel im Star Wars Universum erhältlich.

Aber hier erst mal die News:

Was war sonst in der Woche los?

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 7 8 9 10 11 ... 308 309 310 Vorwärts
 Social Box
 ContentAd
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner