Go Go Gadget oh! – Star Wars Stuff, den wir brauchen!

von Thomas Hinsberger, Sonntag, 28.04.2013, 08:16 Uhr

Wer kennt sie nicht, diese kleinen, total nerdigen Dinge, die man als Star Wars Fan eigentlich unbedingt haben möchte. Wir zeigen euch heute eine kleine Auswahl dessen, was uns regelmäßig ein "Shut up and take my money!" rausrutschen lässt. Coole Dinge aus dem wohl coolsten Universum, das es je gab!

Der coolste Star Wars Stuff

Ein Laserschwert Regenschirm? Oder doch der R2D2-Saucenspender? Was davon würdet ihr euch gerne in die Wohnung stellen oder haben wir euer absolutes Highlight glatt übersehen? Schreibt es uns in Forum, postet, was ihr gerne haben würdet und diskutiert mit uns über den Sinn und Unsinn der Gadgets!

Hier entlang, ins Wunderland der Star Wars Dinge »

Star Wars: The Clone Wars wird eingestellt

von Etoya, Donnerstag, 14.03.2013, 15:57 Uhr

Clone-wars-10Fans der Animationsserie Star Wars: The Clone Wars sollten sich lieber setzen, denn wie Lucasfilms vor kurzem in einer Pressemitteilung bekannt gab, wird es keine weiteren Folgen in Kooperation mit Cartoon Network geben. Somit ist das Aus der Fernsehserie nach 5 erfolgreichen Staffeln besiegelt. Man plane aber die Geschichte weiterzuerzählen und für Fans zugänglich machen zu wollen. So erklärte man auch, dass "das Beste" erst noch kommen würde.

Zudem gab es Neuigkeiten zu Star Wars: Detours, einer Comedyserie zur Filmreihe. Diese wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Vor einem Jahr, als George Lucas die Serie noch selbst anteaserte, konnte man nicht absehen, dass die Geschichte um Star Wars weiter erzählt werden würde. Nun müsse man abwarten, ob eine Veröffentlichung vor Teil VII Sinn machen würde.

Quelle: starwars.com

Künstlerisch betrachtet: Das Star Wars Universum

von Bianca Zimmer, Samstag, 23.02.2013, 15:04 Uhr

Das Star Wars Universum hat sich Dank seiner Vielzahl an Planeten und Charakteren zu einer guten Inspirationsquelle für viele Künstler aus aller Welt entwickelt. Im Internet sind unzählige Artworks zu unserem Lieblings-Franchise zu finden, die uns zum Teil wirklich von den Socken gehauen haben. Einige waren wahnsinnig beeindruckend, andere auch ein wenig zum Schmunzeln.

Wir haben uns auf einen Flug durch die Weiten des galaktischen Internet-Weltraumes begeben und euch einige der beeindruckendsten Artworks herausgesucht. Wir hoffen, dass wir mit den Bildern auch euren Geschmack getroffen haben und sie euch so sehr gefallen, wie sie uns gefallen haben.

Aber vielleicht habt ihr ja auch ein Artwork, was wir nicht zu unserer Galerie hinzugefügt haben, welches aber schon lange euren Desktop schmückt? Dann zeigt es uns im Forum!

Taucht hier ein in die Welt der Star Wars Artworks »

Spaß zum Wochenende: die lustige Seite der Macht!

von Thomas Hinsberger, Samstag, 09.02.2013, 18:05 Uhr

Star Wars hat schon viele Künstler und kreative Menschen inspiriert – ob Musiker, Maler, Bildhauer, Kostümbildner oder Autoren. Star Wars ist Grundlage so vieler toller Kunstwerke. Aber natürlich bietet Star Wars auch viel Potential für einen gelungenen Witz, ein Meme oder einfach eine humorvolle Fotomontage. Und genau diese wollen wir heute in den Mittelpunkt stellen.

Kommt mit uns auf keine kleine Reise durch die Untiefen des Internets. Wir haben unsere persönlichen Archive geplündert und hoffen, dass ihr an dem einen oder anderen Bild genauso viel Spaß habt wie wir. Unsere Bäuche tun jetzt noch weh vom Lachen :)

Hier gehts zur lustigen Seite der Macht, Luke »

Star Wars mal anders: Galaktisches Cosplay

von Bianca Zimmer, Samstag, 26.01.2013, 15:15 Uhr

Das Thema Rollenspiel ist weit verbreitet. Und so verkleiden sich die Fans und "schlüpfen" gerne in die Rollen ihres Idols – egal, ob es hier um ihre Helden aus Filmen, Mangas, Animes oder Computerspielen handelt. Und diese Art des Verkleidens hat einen Namen: Cosplay. Das Ziel hierbei ist es einen Charakter durch das Kostüm und auch über das Verhalten möglichst originalgetreu wiederzugeben.

Und schon immer kann Star Wars auch in diesem Bereich eine große Fangemeinde vorweisen. Vor allem die Frauen schlüpfen gerne in die Rolle der Prinzessin Leia, während die Herren der Schöpfung sich eher dem Kopfgeldjägertum und der dunklen Seite verschreiben.

Seit vielen Jahren ist es gang und gäbe geworden, dass man sich regelmäßig im Jahr trifft. So gibt es diverse sehr beliebte Cosplay-Veranstaltungen, Meisterschaften und Messen zu diesem Thema. Und wie man es sich denken kann, gibt es auch hier allerlei Kuriositäten zu bestaunen. Neben den wirklich sehr guten Kostümierungen gibt es auch welche, die man eher in die Kategorie "ad absurdum" stecken kann.

Wir haben für euch eine Bilderstrecke zusammengestellt, die euch beide Welten des professionellen Verkleidens vorstellen soll. Einmal das wirklich gute Cosplay zum Staunen und das lustige Cosplay, welches man einfach nicht ernst nehmen sollte, aber genauso dazugehört!

Wir hoffen, dass euch unsere Bilderstrecke gefällt und dass ihr genauso viel Spaß beim Anschauen habt, wie wir beim Zusammenstellen.

Was haltet ihr vom Cosplay und betreibt ihr es vielleicht selber? Dann zeigt her eure Bilder und sagt uns eure Meinung im Forum!

Hier findet ihr unsere Bildergalerie zum Star Wars-Cosplay »

Disney kauft Lucasfilm – Episode 7 2015 im Kino

von Thomas Hinsberger, Dienstag, 30.10.2012, 21:27 Uhr

Da schaut man nichtsahnend in den Newsfeed und was liest man da: Disney hat Lucasfilm gekauft, George Lucas tritt ab und Star Wars Episode 7 soll 2015 ins Kino kommen. Was? Ungläubiges Augenreiben, Google auf, und dann die Gewissheit: es ist wahr. Für schlappe 4 Milliarden Dollar – welche quasi direkt an George Lucas gehen – wechseln Franchises wie Indiana Jones oder eben auch Star Wars den Besitzer. Und George Lucas wird sich wohl etwas mehr in den Hintergrund nehmen, wie er selber sagte:

For the past 35 years, one of my greatest pleasures has been to see Star Wars passed from one generation to the next.

Nach 35 Jahren, so der Schöpfer des Star Wars Universums, sei es an der Zeit, dieses Franchise an eine neue Generation weiter zu geben. Gleichzeitig tritt das ein, was unter Lucas nie möglich gewesen wäre. Star Wars Episode 7 wird für 2015 geplant und nun unter dem Direktorat von Disney gedreht werden.

Weiterhin wurde angekündigt, dass Episode 8 und 9 darauf folgen sollen. Man plane, so Disney, im Rhythmus von 2 bis 3 Jahren einen neuen Star Wars Film zu veröffentlichen. George Lucas hatte nach der Veröffentlichung von Episode 3 immer wieder betont, dass er keinen neuen Star Wars Film machen werde.

Was wir von der News halten sollen, wissen wir selber noch nicht so genau. Wir hoffen nur, dass sich die Gesangseinlagen in Episode 7 zurückhalten und dass uns Hannah Montana als Leia oder Justin Bieber als Luke erspart bleiben :)

Update: StarWars.com hat auf Youtube ein Video veröffentlicht, in welchem George Lucas und Kathleen Kennedy (zukünftige Chefin des Franchises) über die Zukunft der Star Wars Filme und Georges Ausstieg sprechen. Natürlich wollen wir euch dies nicht vorenthalten, auch wenn nicht allzu viel Neues zur Sprache kommt. Viel Spaß mit dem Video.

Quelle: yahoo.com und thewaltdisneycompany.com

Seiten: Zurück 1 2 3 ... 50 51 52 53 54 55 56 57 58
Star Wars Digital HD
Serien – Star Wars Rebels
Social Box – Serien
gamona sucht dich!
Polls
Partner – Serien