Star Wars Rebels

Originaltitel (Pilot): Star Wars Rebels: Spark of Rebellion
Start Disney XD:
3. Oktober 2014 (Pilot)
Start Disney Channel:
7. November 2014 (Pilot)
Länge: 45 min.
Serienstart Disney XD:
17. Oktober 2014
Serienstart Disney Channel:
9. November 2014
Länge: 22 min.
TV-Sender: DisneyXD
Altersfreigabe: k.A.
Auszeichnungen: k.A.
Team: Dave Filoni, Simon Kinberg, Greg Weisman
Musik: Kevin Kiner
Produktion: Disney, Lucasfilm

Star Wars Rebels stellt den neuen Animations-Hit aus dem Hause Disney dar und wird die Nachfolge der Serie Star Wars: The Clone Wars antreten, die nach der fünften Staffel abgesetzt wurde.

In Folgenden erklären wir euch, wer die Star Wars Rebels überhaupt sind, welche Abenteuer sie erwarten und welche Gegner sie im Laufe der Zeit herausfordern werden.

Das Logo

Auf der Star Wars Celebration Europe, die in Essen stattfand, wurden exklusiv die ersten Infos zu Star Wars Rebels veröffentlicht. Darunter gehört neben einigen Artworks auch das Logo, welches in Orange/Schwarz (also ganz den Rebellen angepasst) gehalten ist.

Die Episodenbeschreibungen von Staffel 1 findet ihr hier »

Allgemein

Star Wars Rebels (Preview SWCE II) Dave Filoni, amerikanischer Film-Direktor, Schreiberling und Trickfilmzeichner, vor allem durch seine Arbeit an Star Wars: The Clone Wars bekannt, wird als Producer an Star Wars Rebels arbeiten. Aber auch Greg Weisman ist als Producer mit an Bord, der maßgeblich an Produktionen wie Gargoyles und Young Justice beteiligt war. Darüber hinaus wird auch ein Teil der alten The Clone Wars Crew an Star Wars Rebels arbeiten und somit viel Erfahrung in die Produktion einfließen lassen.

Auf der Star Wars Celebration teilte Filoni dem Publikum und der Presse weltexklusiv einiges über sein neues Projekt Star Wars Rebels mit und brachte auch eine Menge Artworks unters Volk, die uns zeigen, wie sehr sich die neue Animationsserie (nicht nur optisch) von TCW unterscheiden wird.

Was Star Wars Rebels von The Clone Wars vor allem unterscheiden wird, ist, dass die Serie chronologisch gedreht wird. Das bedeutet, dass es bei SWR keine Zeitsprünge geben wird, wie wir sie aus TCW kennen.

Dabei ist dieses "Chaos" allein George Lucas zuzuschreiben. Dieser wollte gerne bei einigen Handlungssträngen die Vorgeschichte näher erklärt haben, was die doch teils verwirrenden Sprünge zwischen den Zeiten erklärt. Bei den Rebels soll dies aber nicht wiederholt werden und durch die Blume sagte Filoni auf der Celebration Stage, dass es durchaus sein kann, dass Figuren aus TCW wieder in SWR zu sehen sein werden. Allerdings gibt es hierzu keine bestätigten Infos und ist reine Interpretionssache.

Auf der New York Comic Con platzte die nächste Bombe und den Zuschauern wurde das neue Star Wars Rebels Universum präsentiert. Dieses wird sich nun 14 Jahre nach den Ereignissen von Episode III ansiedeln und sich vor allem mit der Expansion des Imperiums beschäftigen. Die stetige Expansion des Imperiums führte sie in die Regionen des Outer Rims, wo sie nun auch Fuß fassen wollen. Einer der Dreh- und Angelpunkte des Imperiums wird der Planet Lothal sein, welcher bereits auf der Comic Con vorgestellt wurde.

Die Heimat der Rebels: Lothal

Lothar ist ein ärmlicher Planet im Outer Rim, der nun vom Imperium besetzt und zum Stützpunkt umfunktioniert wurde. So wird eine TIE-Fighter Fabrik als auch eine Sturmtruppen-Akademie auf dem Planeten errichtet, die ihre Arbeiter und Kadetten aus der örtlichen Bevölkerung ziehen. Besonders schön anzusehen sind dabei die Rekrutierungsposter, die in der Präsentation vorgestellt wurden und uns einen Einblick in den Alltag des Planeten Lothal geben.

Star Wars Poster - Kopie

Design

Das Design von Star Wars Rebels wird sich stark an den Arbeiten von Ralph McQuarrie orientieren, welcher bereits für das Design der Episoden 4 bis 6 zuständig war. Auf der New York Comic Con wurden bereits die ersten Artworks veröffentlicht, die uns zeigen, wie sehr man sich an McQuarries Arbeit orientiert hat. So wird zum Beispiel der fast schon tot geglaubte Imperiale Truppen Transporter aufgegriffen, welcher bereits als Spielzeug vor rund 20-30 Jahren veröffentlicht wurde.

Truppen Transporter - Kopie

Gleiches gilt natürlich auch für die Sturmtruppen, welche mit Rebels endlich in Erscheinung treten werden. Deren Design lehnt sich stark an das der vierten Star Wars Episode an. Und auch Tie-Fighter werden in der Form zurückkehren, in der wir sie vor Jahrzehnten zum ersten Mal gesehen haben.

Geschichte

Die Geschichte von Star Wars Rebels wird wie Eingangs bereits erwähnt 14 Jahre nach den Ereignissen von Star Wars: Episode 3 spielen. Im Fokus der Geschichte steht, wie zu erwarten, der Kampf zwischen den Rebellen und dem Imperium und damit dreht sich das Hauptgeschehen auch um die Mitglieder der Ghost (Rebellen) und dem durch Darth Vader angeheuerten Inquisitor.

Dieser soll alle noch lebenden Jedi, die den Order 66-Anschlag überlebt haben, vernichten.

Pööösewicht - Kopie

Artworks & Concept Arts

Im Folgenden zeigen wir euch nun veröffentlichte Artworks und Concept Arts zu den Star Wars Rebels:

Um zu Galerie zu gelangen, einfach auf das Bild klicken!

Zusätzlich wurden noch Promo-Cards veröffentlicht, die an ausgewählte Kunden per Post geschickt wurden: Klickt hier, um euch die Star Wars Rebels Promo-Cards anzuschauen »

Artworks: New York Comic Con

Klickt hier, um euch alle Bilder des NYCC Panels anzuschauen!

Folgendes Artwork gab es noch am Rande nach der Präsentation:

bauplan-der-ghost

Zu sehen ist der Bauplan der Ghost, welche das Schiff der Protagonisten in der neuen Serie sein wird.

Findige User haben den Text bereits übersetzt:

Modified VCX-100 light freighter, Corellian Engineering Corporation, Metrics: length: 43.9 meters, width: 34.2 meters, height: 14.5 meters, 1. nose turret's gunner position, 2. forward floodlights, 3. main cockpit, 4 crew quarters, 5 port docking ring, 6. starboard docking ring, 7. dorsal laser cannon turret, 8. main cargo hold, 9. engine assembly.

Episoden

Bisher gibt es nicht allzu viel Informationen rund um die Episoden, was daran liegt, dass die Serie noch in den Startlöchern steht.

Um die Übersichtlichkeit zu wahren, haben wir die ersten Beschreibungen des Pilotfilms "Der Funke einer Rebellion" und die der ersten Folgen, auf einer separaten Seite niedergeschrieben. Achtet darauf, dass es sich hier um eine akute Spoilerwarnung handelt!

Hier gehts zu den Beschreibungen und allen Infos rund um Staffel 1 »

Charaktere der Star Wars Rebels

Natürlich müssen auch noch die Charaktere der Star Wars Rebels ihren Platz finden und damit ihr wisst, mit wem ihr es in der neuen Animationsserie aus dem Hause Disney zu tun habt, geben wir euch an dieser Stelle einen kleinen Überblick:

Die Guten

Ezra Bridger

Ezra Ezra ist DER Hauptcharakter der Star Wars Rebels. Gerade einmal 14 junge Jahre auf den Buckel, hat er es aber faustdick hinter den Ohren! Das hat aber auch seine Gründe: Sein Eltern verschwanden, als er gerade einmal 7 Jahre alt war. Seitdem war Ezra auf sich allein gestellt und musste sich auf eigene Faust durchs Leben schlagen.

Als junge Waise gehören Dinge wie Leute überlisten und zu stehen zu seinem Alltag, doch als er den Rebels über den Weg läuft, ändert sich sein Leben schlagartig…

Mehr zu Ezra erfahrt ihr an dieser Stelle »

Kanan Jarrus

Kanan Kanan wurde von Dave Filoni jüngst als Cowboy Jedi betitel. Denn bei Kanan Jarrus handelt es sich nicht um einen Schurken, Schmuggler, Revolverhelden oder ähnliches, sondern um einen waschechten Jedi, der Order 66 überlebte – als er gerade einmal 14 Jahre alt war. Sein Schmuggler-Dasein nutzt er lediglich als Tarnung, um nicht in das Visier des Imperiums zu gelangen.

Nun ist er 28 und ein Mitglied der Rebels. Kanan wird eine große Rolle in der Serie spielen, und noch viel mehr im Leben des jungen Ezra Bridger…

Mehr zu Kanan erfahrt ihr an dieser Stelle »

Hera Syndulla

Hera Hera Syndulla – die hübsche Twi'lek und die gute Seele der Ghost. Sie hält die Gruppe zusammen und fliegt das Team sicher von Planet zu Planet. Wenn es Hera nicht gäbe, würden die Rebels unter argen Problemen leiden, denn das Wohlbefinden jedes Einzelnen liegt ihr am Herzen und so versucht sie sie alles, vielleicht auch über ihre Grenzen hinaus, damit es dem Team gut geht.

Übrigens munkelt man, dass ihr Interesse an Kanan größer ist als nur Freundschaft…

Mehr zu Hera erfahrt ihr an dieser Stelle »

Sabine Wren

Sabine Sabine, die junge Kopfgeldjägerin gehört wohl zu den umstrittensten Charakteren der Star Wars Rebels. Sie ist jung, hübsch und liebt es pink und bunt – was man vor allem an ihrer mandalorianischen Rüstung und ihren Haaren sieht. Explosionen jeglicher Art bereiten ihr Freude, sie ist ein taffes Mädel und lässt sich nicht an der Nase herumführen.

Mehr zu Sabine erfahrt ihr an dieser Stelle »

Garazeb 'Zeb' Orrelios

Zeb Hach Zeb, was für ein "Charme"bolzen! – immer mit dem Kopf durch die Wand, das würde ihn wohl am Ehesten beschreiben. Er liebt es, Stormtrooper zu verprügeln und damit immer und immer wieder das Imperium ins Lächerliche zu ziehen. Die lassens ja auch mit sich machen :)

Er haut erst zu und fragt später, er gerät immer "unverschuldet" in brenzlige Situationen, aber das liebt er! Ein Leben ohne Gefahr und Prügeleien würde ihn vermutlich ziemlich langweilen, daher ist er immer auf Konfrontationskurs. Vor allem auch mit dem rumpeligen Astromech-Droiden Chopper, den er überhaupt nicht leiden kann und ihm das auch regelmäßig zeigt.

Besonders interessant: Zeb gehört einer Spezies an, die wir so noch nicht im Star Wars-Universum begutachten konnten. Erst als unbekannte Alien-Spezies beschimpft, wurde nun bekannt, dass es sich bei Zebs Art um einen Lasar handelt und er vom Planeten Lasan stammt.

Mehr zu Zeb erfahrt ihr an dieser Stelle » folgt…

Chopper C1-10P

Chopper Der Astromech Chopper ist wohl der schlechtgelaunteste Droide, den die Galaxies jemals gesehen hat. Er macht was er will, stellt viel Unsinn an, aber versucht im Geheimen doch, es irgendwie seinen Teammitgliedern recht zu machen.

Er ist exzentrisch, grumpy, stur, dickköpfig, auf sich bezogen – eigentlich genau das Gegenteil von dem, was Astromechs sein sollen. Ganz anders als unser geliebter R2-D2, aber dennoch nicht weniger liebenswert! Chopper bestellt aus alten Ersatzteilen und wurde von einem Unbekannten zusammengebastelt.

Trotz seiner schlechten Laune, besticht Chopper immer wieder durch sein Einfallsreichtum und macht sich so unentbehrlich für die gesamte Crew der Ghost…

Mehr zu Chopper erfahrt ihr an dieser Stelle »

Die weniger Guten / Unbekannten

Cikatro Vizago

Cikatro Cikatro kann man so gut einschätzen, wie Choppers Laune am frühen Morgen. Er ist ein männlicher devaronianischer Schmuggler, die sich in der Unterwelt Lothals besonders wohl zu fühlen scheint. Er ist ein Schurken-Boss par excellence und zudem der Kopf der "Broken-Horn"- Verbrecherbande und somit auch ein Quell wertvoller Informationen – auch für die Rebels.

Cikatro geht es ausschließlich um Geld. Er würde sogar seine Mutter für ein paar Credits an Jawas verschachern – da spricht ein liebevoller Sohn!

Mehr zu Cikatro erfahrt ihr an dieser Stelle » folgt…

Die abgrundtief Bösen

Agent Kallus

Agent-Kallus Kallus ist ein imperialer Agent, wie er im Buche steht. Nachdem er die AKtivitäten der Rebels auf Lothal bemerkte, versucht er nun alles, um sie zu stoppen.

Er nimmt seine Aufgabe, für die Sicherheit in seinem angewiesenen Sektor zu sorgen, äußerst ernst. Dazu gehört auch, dass er Teile der Bevölkerung bestraft und sogar ausmerzt, sollten die sich nicht als loyal herausstellen. Er ist ein sehr guter Führer seiner Truppen, immer mit der Hoffnung darauf, in den Rängen des Imperiums aufsteigen zu können…

Mehr zu Agent Kallus erfahrt ihr an dieser Stelle » folgt…

Der Inquisitor

Inquisitor Wenn man nach einem Bösewicht sucht, ist man bei dem Inquisitor an der richtigen Stelle. Der Pau'aner, der optisch sehr an die Söhne aus The Clone Wars erinnert, wurde eigens von Darth Vader beauftragt, die überlebenden Jedi der Order 66 zu vernichten.

Sein außergewöhnliches Lichtschwert ist sein Markenzeichen, aber womit er wirklich agiert und was ihn so gefährlich macht, ist sein kühler, kalkulierender Kopf, dessen Gedanken vor nichts und wieder nichts zurückschrecken.

Voraussichtlicher Oberfiesewicht der Star Wars Rebels!

Mehr zum Inquisitor erfahrt ihr an dieser Stelle » folgt…

Star Wars Rebels: Trailer

Trailer gab in den letzten Monaten zuhauf. Wir haben alle gesammelt und sie auf eine gemeinsame Seite gepackt!

Hier findet ihr alle Trailer der Star Wars Rebels »

Unsere Artikel zu den Star Wars Rebels

Auch wir haben uns intensiv mit den Rebels beschäftigt und genau deshalb findet ihr an dieser Stelle alle Aktionen, Reviews und sonstige Artikel, die den Fokus auf die Star Wars Rebels legen.

Hier findet ihr die Review des SWR Pilotfilms »
Eine Galerie der Charaktere findet ihr auch hier »

Und hier gehts zurück zur Übersichtsseite »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner