Die ersten Ingame-Bilder von SW:TOR

Weitere Features

Zum Schluss möchten wir aber noch einen Blick auf die vielen kleinen Features werfen, die quasi nur so am Rand aufgetaucht sind. Eines der Features, welche die Bounty Hunter sicher heiß erwartet haben, sind die in den Anzug eingebauten versteckten Waffen.

Hier sehen wir den das Flammenwerfer, das Jetpack und den eingebauten Raketenwerfer. Diese Waffen sind derzeit unabhängig von der Rüstung verfügbar. Sie liegen als "normale" Fähigkeiten in der Actionbar. Auch die Optik der Effekte ist opulent. Nutzt ihr sie, gehen eure Gegner im wahrsten Sinne in Flammen auf.

Eines der größten Probleme bei MMORPGs sind die gleich aussehenden Charaktere – ab einem gewissen Zeitpunkt zumindest. Bei TOR wird man schon von weitem Erkennen, dass dort nicht zwei Zwillinge sondern viele unterschiedliche Charaktere stehen. Denn mit unterschiedlichen Körpergrößen könnt ihr hier viel erreichen. Soll euer Lichtschwert-Schwinger eher schlicht oder ein Muskelberg sein? Wollt ihr einen kleingewachsenen agilen Kerl oder einen Hünen spielen? All das ist möglich.

Auf dem zweiten Bild kann man das Würfelsystem in Dialogszenen erkennen. Da alle Dialoge in Sequenzen erzählt werden, könnt ihr so abwechselnd den weiteren Verlauf der vollsynchronisierten Gespräche bestimmen. Ihr würfelt abwechselnd und habt dann in dem Dialog-Fenster die Möglichkeit, den Verlauf der Geschichte zu beeinflussen.

Die normale Dialogauswahl erinnert stark an Mass Effect, wo ihr euch bereits ähnlich durch die Story wühlen konntet. Auch Überredungsversuche sind wieder mit dabei. Auch ist denkbar, dass einige Klassen passive Boni auf Überreden oder Drohen erhalten. Auf dem zweiten Bild sieht man auch drastischere Möglichkeiten. Hier richtet ihr den Captain der Black Talon hin. Was für die Quest gravierende Folgen hat.

Zuletzt gibt es noch die Zielmarkierung in der Spielwelt. Diese wird meistens durch Kreise dargestellt. Auf dem ersten Bild kann man die Zielmarkierung von freundlichen Spielern (grün) und Gruppenmitgliedern (blau) deutlich erkennen.

Das zweite Bild stellt ein Questgeber-Icon dar. Dieses werdet ihr in eurem Spielverlauf sicher nicht nur einmal sehen. Wir hoffen, euch hat unsere kleine Analyse gefallen.

zurück zur ersten Seite

Seiten: 1 2 3

Highlights auf starwars.gamona.de:

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner