Mon Calamari in SW:TOR

mc1

Heimatwelt: Mon Calamari
Merkmale: Augen an der Seite des Kopfes
Klasse: Ichtyoid
Sprache: Mon Calamari
Größe: 1,70 Meter
Spielbar: Unbekannt

Aussehen

Die amphibischen Mon Calamari haben rötliche Haut, Schwimmflossen an Händen und Füßen und einen großen, gewölbten Kopf mit fischartigen Augen. Erst im Erwachsenenalter entwickelt sich bei den Mon Calamari eine Lunge, geboren werden sie mit Kiemen.

Besondere Fähigkeiten

Dank ihrer extrem leistungsfähigen Lunge können die Mon Calamari für sehr lange Zeit unter Wasser bleiben.

Gesellschaft

Die Mon Calamari schritten technisch nur langsam vorran, da erforderliche Materialien vom Planetenkern nur schwer zu beschaffen waren. Erst mit Hilfe der Quarren, die in den Tiefen des Meeres leben, kamen die Mon Calamari an die nötigen Ressourcen, um wissenschaftlich voranzuschreiten.

Mon Calamari sind friedfertige und ausgeglichene Wesen, die stets zukunftsorientiert und im Namen der Gerechtigkeit agieren. Die Spezies ist außerordentlich entschlossen und engagiert, selbst unmöglich erscheinende Aufgaben nimmt ein Mon Calamari auf sich; sie sind heldenhaft und idealistisch.

Seit jeher leben die Mon Calamari mit den Quarren zusammen. Die Zweitere leben im Ozean und die Mon Calamari in den hoch technisierten Stadtebenen, die auf den Gewässern treiben. Die Mon Calamari sind zudem galaxieweit für ihre fortschrittlichen Raumschiffe bekannt.

Geschichte

Als sich die Mon Calamari in die Weiten der Galaxis wagten, strebten sie nach Kontakt mit anderen Spezies. Dieser Tatendrang brachten ihnen schließlich ein Mandat im Galaktischen Senat der Republik ein.

mc2

Highlights auf starwars.gamona.de:

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner