Rodianer in SW:TOR

ro1

Heimatwelt: Rodia
Merkmale: Fühler, Facettenaugen
Klasse: Reptiloid
Sprache: Rodianisch
Größe: 1,60 Meter
Spielbar: Unbekannt

Das Aussehen

Die Haut der Rodianer ist geschuppt und meist Grün oder Blau, selten auch Rot oder Weiß. In ihrer von Wäldern bedeckten Heimatwelt diente diese Färbung als Tarnung im Dickicht. Rodianer laufen auf zwei Beinen und haben zwei Arme mit jeweils fünf Fingern, an deren Kuppen sich Saugnäpfe befinden, mit denen sie sich an Bäumen und Felsen festhalten können.

Besondere Fähigkeiten

Dank ihrer Facettenaugen können Rodianer im Dunkeln Wärmequellen erkennen, ihr rüsselartiger Mund verleiht ihnen einen außerst ausgeprägten Geruchssinn.

Erwähnenswert sind zudem die Pheromone der Rodianer, die über bestimmte Drüsen abgesodnert werden und den gesamten Körper bedecken. Dies dient zur Kommunikation unter der Spezies, die Geruchspartikel übertragen etwa Herkunft und Clanzugehörigkeit. Andere Rassen empfinden diesen Geruch wiederum als abstoßend.

Gesellschaft

Rodianer leben in Clans. Ein wichtiges Element im Leben der Rodianer ist die Jagd, eine erfolgreiche Hatz verhilft einem Rodianer zu höherem Ansehen und Ruhm in seinem Clan, ähnlich wie bei den Trandoshanern. Vorsitzender des Volks ist der "Grand Protector", der ebenfalls durch Jagderfolge diese Position erlangte.

Da sie nahezu die gesmate Fauna ihres Heimatplaneten vernichteten, begannen Rodianer sich selbst zu jagen, gegnerische Clans wurden zum Ziel und das Ende ihrer eigenen Rasse wurde nahezu herbeigeführt. Der Planet litt unter diesem dauernden Krieg, ein funktionierendes Ökosystem gab es nicht mehr, weshalb Rodianer sehr Import-abhängig geworden sind.

In Folge ihrer turbulenten Vergangenheit stellten die Rodianer den Krieg untereinander ein bereisten als Jäger die Galaxis – egal für wen. Rodianer zählen außerdem zu den besten Waffenschmieden, ihr Arsenal ist ihr wichtigstes Exportgut. In den Zeiten des Krieges entstand das Rodianische Theater, welches Gewalt romantisierte und epische wie dramatische Geschichte erzählte und in der gesamten Galaxis durch seine Präsentationsform bekannt ist.

Herkunft

Nach den Kriegen wurde Rodia Mitglied der Galaktischen Republik und war seitdem sogar im Senat vertreten. Es gibt auch Jedis unter den Rodianern.

ro

Highlights auf starwars.gamona.de:

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner