Wookiee in SW:TOR

wooki1

Heimatwelt: Kashyyyk
Merkmale: Groß, haarig
Klasse: Humanoid
Sprache: Shyriiwook
Größe: 2 Meter
Spielbar: Unbekannt

Aussehen

Die Wookiees sind sehr groß und am ganzen Körper behaart und werden weit älter als Menschen. Ihre Heimatwelt ist Kashyyyk, ein Planet der überwiegend bewaldet ist. In den hohen und riesigen Bäumen haben die Wookiees ihre Städte errichtet. Sie wirken zwar primitiv, sind allerdings mit der neuesten Technik ausgestattet und können diese auch benutzen. Sie können aufgrund ihrer Motorik nur ihre eigene Sprache sprechen, allerdings können sie andere Sprachen sehr gut verstehen.

Besondere Fähigkeiten

Wookiees sind sehr stark und haben Krallen, die sie innerhalb einer Sekunde ausfahren können. Sie haben eine starke, handwerkliche Begabung. Da sie sehr naturverbunden sind, verwenden sie für den Bau von Allem Holz, nur selten arbeiten sie mit Metall. Schon die Kinder werden auf dieses Handwerk geschult. So können sie Musikinstrumente, Werkzeuge und andere nützliche Gegenstände herstellen. Der Wookiee-Bogenspanner ist hierbei das beste Beispiel. Er ist, bis auf die Energiezelle, komplett aus Holz gemacht. Ein Sprichwort über das Können der Wookiees wurde oft während dem Bau des ersten Todessterns erzählt. "Wenn du willst, dass die Arbeit richtig gemacht wird, lass sie von einem Wookiee machen." Wookiees verfügen außerdem über einen hervorragenden Selbstheilungsprozess. Selbst schwere Wunden können innerhalb weniger Tage verheilen.

Technologie

Die Technologie der Wookiees ist eine gesunde Mischung aus ihrer eigenen und der anderer Systeme. Das beste Beispiel ist hier der Oevvaor-Katamaran.
Sie kombinieren auch gerne Tradition mit neuster Technologie. Wie oben erwähnt, gehören sie zu den besten Tüftlern des Universums.

Geschichte

Die Kultur der Wookiees wird durch viele Rituale geprägt. Das Berühmteste ist wohl die Lebensschuld. Dies ist die höchste und ehrenhafteste Schuld eines Wookiees. Ein Wookiee nimmt sie erst dann auf, wenn er sich völlig sicher ist. Damit eine Lebensschuld überhaupt zustande kommen kann, muss ein anderer Wookiee oder auch jemand aus einer anderen Spezies dem Wookiee das Leben retten. Sie schließen auch spezielle Freundschaften, die dann einer "ehrhaften Familie" gleichkommen. Zu dieser Familie können dann auch Personen aus anderen Spezies gehören. Damit ein Wookiee erwachsen wird, muss er ein Übergangsritual bestehen. Die erste Aufgabe besteht darin, eine eigene Waffe zu bauen. Die Zweite darin, einen Krabbelgraser zu erlegen. Der schwerste Teil folgt sogleich mit der Jagd nach einem Katarn, der sehr schwer zu erlegen ist. Wenn er diese drei Prüfungen erfolgreich beendet hat, darf er sich zu den Erwachsenen zählen. Da Wookiees auch einen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit haben, werden sie oft als Senatoren eingesetzt. Nur wenige Wookies werden Jedis.

wookie1

Highlights auf starwars.gamona.de:

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner